Linda Clifford – Runaway Love
Linda Clifford rannte nicht, wie im Titel ihres wohl bekanntesten Songs, „Runaway Love“, proklamiert, weg, sondern freute sich sehr darüber, dass der SOUL TRAIN im Zuge eines exklusiven Interviews über sie berichtet. Die ehemalige Miss New York, die am 14. Juni 1948 im Big Apple geboren wurde und heute... Read more
Omar – Soul in Beats
Aktuelles Album: Omar – Love In Beats (Peppermint Jam/SPV) Omar Christopher Lye-Fook, besser bekannt unter seinem kurzen, prägnanten Vornamen Omar, stellte sich bereits zu seinem hochdekorierten, immens erfolgreichen, letzten Album „The Man“ im Jahre 2013 den Fragen des SOUL TRAIN. Omar, Jahrgang 1968, gilt heute nicht nur als einer... Read more
Tony Joe White – Live – „Steamy Window“ in Wuppertal
Tony Joe White ist heute nicht nur Elvis-Fans oder alten Folk-Liebhabern aus den 60/70er Jahren (Elvis Presley nahm drei seiner Songs auf) ein Begriff. Nein, Tony Joe White erfreut sich heute einer großen Bekanntheit durch alle Musikgenres: Der SOUL TRAIN konnte Tony exklusiv vor seinem Konzert am 6. November... Read more
Resolution 88 – Vibe, Vision und Reflektion
Aktuelles Album: Resolution 88 – Afterglow (Splash Music Productions/Splash Blue Records) 2014 erschien das selbstbetitelte Debütalbum der britischen Jazz-, Funk- und Soul-Formation Resolution 88, einem Bandkonstrukt, das Mastermind und Keyboarder Tom O’Grady (Keyboard) gemeinsam mit Ric Elsworth (Schlagzeug und Perkussion), Alex Hitchcock (Saxofon) und Tiago Coimbra (Bass) ins Leben... Read more
Steve Cole – Smooth, Soulful & Funky
Aktuelles Album: Steve Cole – Turn It Up (Mack Avenue Records/In-Akustik) Es ist schon eine verzwickte Sache mit dem im SOUL TRAIN immer wieder in den Fokus gestellten Smooth Jazz, eine Art Subgenre des Jazz, der sich nachvollziehbaren Melodien sowie einer knackig-erdigen Soul-Struktur, der Verspieltheit im Rahmen von Jazz... Read more
Herb Alpert – Die Seele hört mit
Aktuelles Album: Herb Alpert – Human Nature (Herb Alpert Presents/ADA/Rykodisc/Warner) Es gibt nur sehr wenige Menschen, welche die Geschichte von populärer Musik so nachhaltig beeinflusst und mitgestaltet haben wie Herb Alpert. Geboren am 31. März 1935 legte Herbert „Herb“ Alpert nicht nur als Jazz-, Latin-, Soul-, Funk- und Pop-Musiker... Read more
Jazzkantine – Old School Kantine
Aktuelles Album: Jazzkantine – OLD’S’COOL (Rap Nation Records/Mofon/Indigo) Das war innovativ: Jazzkantine schafften es als erster Act überhaupt, die deutsche Sprache in den Querschnitt aus Hip Hop, Soul, Funk und Jazz zu bringen. Gegründet 1993 in Braunschweig von Christian Eitner, Ole Sander und Matthias Lanzer schaffte die Band bereits... Read more
Astrid North – Intention der Kräfte
Aktuelles Album: Astrid North – Precious Ruby (Astrid North Records/Believe Digital/Soulfood) Ihre Stimme ist edler, formvollendeter Soul voller Schönheit und Natürlichkeit, ihre Musik andersartig: Astrid North, alleine aufgrund ihrer sympathischen, sehr natürlichen, bodenständigen Erscheinung ein gerne gesehener „Dauergast“ in Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN. Jene... Read more
Latin Quarter – Komplexität, Reichweite und Balance
Aktuelles Album: Latin Quarter – The Imagination Of Thieves (Westpark Music/Indigo) Es gibt Bands, und es gibt Bands. Und dann gibt es Latin Quarter. Kaum eine andere Formation kann ihr eigenes musikalisches, textliches, inhaltliches Anliegen derart nachvollziehbar und authentisch vermitteln wie die britische Latin Quarter-Formation um Mastermind Steve Skaith... Read more
St. Paul & The Broken Bones – Der Widerhall des Southern Soul
Aktuelles Album: St. Paul & The Broken Bones – Sea Of Noise (RECORDS Label/Sony Music) St. Paul & The Broken Bones gehört zu den innovativsten, zugleich auf uralte Black Music-Werte rückbesinnenden Bands, Soul-Bands, der Gegenwart – der SOUL TRAIN berichtete bereits einige male. Der Sound und die musikalische Philosophie... Read more
Hellmut Hattler – Selber denken macht schlau!
Aktuelles Album: HATTLER – Warhol Holidays (Bassball Recordings/36 Music/Broken Silence) Im SOUL TRAIN ist das Ulmer Urgestein deutscher Musikgeschichte Hellmut Hattler so etwas wie ein Stammgast. In den mittlerweile fast neun Jahren, seit der SOUL TRAIN @ www.soultrainonline.de ins Leben gerufen wurde, war der Bassist, Multiinstrumentalist, Songschreiber, Produzent, Workaholic,... Read more
Kylie Auldist – Down Under Boogie Magie
Aktuelles Album: Kylie Auldist – Family Tree (Freestyle Records/Groove Attack) Mit wachsender Begeisterung berichteten wir im SOUL TRAIN immer wieder über die großartige Stimme und das umwerfende, natürlich sympathische Charisma der australischen Soul-Sängerin Kylie Auldist, die nicht nur als Stimme der britischen Cookin‘ On 3 Burners-Formation sowie der australischen... Read more
Aaron Neville – Soul Update
Aktuelles Album: Aaron Neville – Apache (Tell It Records/Rough Trade) Ein wahrhaftiger Tausendsassa des gesamten Black Music-Universums zwischen Soul und Funk, Blues und Jazz, Doo Wop und Gospel, Rhythm and Blues und Rock and Roll und immer wieder der eklektischen Musik seiner Heimat New Orleans, das ist Aaron Neville,... Read more
Maxwell – Der 6. Sinn des Soul
Aktuelles Album: Maxwell – black SUMMERS‘ night (Columbia Records/Sony Music) Gerald Maxwell Rivera galt bereits vor genau 20 Jahren, bei der Veröffentlichung seines Debütalbums „Urban Hang Suite“, als Wunderkind einer neuen Zeitrechnung des schönsten Musikgenres der Geschichte: Soul. Dass jenes stilistische Update den Zeitgeist von Soul, Funk und R’n’B,... Read more
Incognito – Das unentdeckte Land: der „Wow“-Effekt!
Aktuelles Album: Incognito – In Search Of Better Days (Bluey Music/earMUSIC/Edel) Jean-Paul „Bluey“ Maunick, geboren auf Mauritius im Indischen Ozean, ist der eigentliche Kern der Band-Institution Incognito, die mehr eine Art nach allen Seiten offener Musikerpool unter der Federführung von Vollblutmusiker Bluey denn eine starre Band-Festung mit festgelegtem Line... Read more