soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Claudio Corona – Imagination Unlimited
Claudio Corona – Imagination Unlimited (Vintage League Music) Pianist, Organist, Keyboarder, Komponist und Produzent Claudio Corona mit Lebensmittelpunkt im Black Music-Schmelztiegel London, England, legt mit „Imagination Unlimited” ein faszinierendes Debütalbum vor, das auf mehreren Ebenen begeistert. Da wäre zunächst mal der ganz organisch-coole Sound der Hammond Orgel, ein Instrument... Read more
Martin Schulte Quintet – Little Fly
Martin Schulte Quintet – Little Fly (JazzSick Records/Membran) “Little Fly” lautet der Titel des neuen Albums des Kölner Komponisten und Gitarristen Martin Schulte, und lautmalt im eigenen Namen bereits den regelrecht tänzelnden Charakter der acht Eigenkompositionen, die Schulte nach dem letzten Werk „Time Remembered – Standards And Other Songs“,... Read more
We Don’t Suck, We Blow! – Chimneys
We Don’t Suck, We Blow! – Chimneys (JAZZLAB/Broken Silence) Das neue Album von Chris Lüers (Posaune), Adrian Hanack (Saxofon), Florian Kiehn (Gitarre), Falko Harriehausen (Bass), Johannes Metzger (Schlagzeug) und Umut Abaci (FX, Synthesizer) alias We Don’t Suck, We Blow! – “Chimneys” – setzt musikstilistisch und gefühlstechnisch genau da an,... Read more
The Jazz Defenders – Memory In Motion
The Jazz Defenders – Memory In Motion (Haggis Records/Groove Attack) Band-Mastermind, Pianist und Organist George Cooper, Will Harris (Bass), Ian Matthews (Schlagzeug), Nick Malcolm (Trompete und Flügelhorn) sowie Saxofonist Jake McMurchie alias The Jazz Defenders legen mit “Memory In Motion” ihr neues Studiolbum vor, das konsequent den bisher beschrittenen... Read more
Max Clouth – Entelecheia
Max Clouth – Entelecheia (L+R Records/Bellaphon/Zebralution) Es gibt viel zu sagen zum neuen Album von Gitarrist, Komponist und Produzent Max Clouth namens “Entelecheia“ (der Titel ist der Philosophie Aristoteles‘ entnommen), sogar so viel, dass Max Clouth den unglaublich weit gestreuten Klangteppich am besten selbst erklärt – das Zitat aus... Read more
The New Mastersounds – Old School
The New Mastersounds – Old School (One Note Records) The New Mastersounds sind nicht nur “Dauergäste“ des SOUL TRAIN @ soultrainonline.de, sie sind auch eine der ansteckendsten Bands überhaupt, wenn es um instrumental aufgestellten Funk und Soul, und zwar genau in dieser Reihenfolge, geht (READ MORE). Eddie Roberts (Gitarre),... Read more
The Bacon Brothers – Ballad Of The Brothers
The Bacon Brothers – Ballad Of The Brothers (Forosoco Music/Forty Below Records/Proper/Bertus) Dass Hollywood-Superstar Kevin Bacon sozusagen als zweites Standbein auch eine große Leidenschaft für Musik hegt, dürfte mittlerweile selbst die an Musik zunächst mal desinteressierteren Mitmenschen erreicht haben. Dass „Ballad Of The Brothers“, das neue Album von Kevin... Read more
Conexão Berlin – Vagabundo
Conexão Berlin – Vagabundo (Eden River Records) Seit 2017 veröffentlicht das Conexão Berlin-Kollektiv aus der Hauptstadt um Gründer und Mastermind Andreas Weiser Musik, die sich zentral um Jazz, im weiteren Verlauf aber stets auch um eine wunderbar fließende Kommunikation zu lateinamerikanischem bzw. südamerikanischem Musikgefühl und einem hör- und spürbarem... Read more
Dabeull – Analog Love
Dabeull – Analog Love (Dabeull Records/Roche Musique/Broken Silence) Es gibt Alben, bei denen bereits das Cover-Artwork und der Name der Unternehmung beziehungsweise des Künstlers selbst so eindeutige Spuren in Richtung der musikstilistischen Reise geben, dass der schiere Sound des Longplayers lediglich eine süffisante Bestätigung dieser Einschätzung ist: „Analog Love“... Read more
Diane Birch – Flying On Abraham
Diane Birch – Flying On Abraham (Légère Recordings/Zebralution/Broken Silence) In Zusammenhang mit dem “Flying On Abraham“-Album der immens talentierten Singer/Songwriterin und Pianistin Diane Birch aus den USA kommt mir unweigerlich alleine schon Genretechnisch Emm Gryner und ihr „Business & Pleasure“-Album aus dem vergangenen Jahr in den Sinn (der SOUL... Read more
Jembaa Groove – Ye Ankasa | We Ourselves
Jembaa Groove – Ye Ankasa | We Ourselves (Agogo Records/!K7/Indigo) Als wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de vor rund zwei Jahren das Debütalbum der Berliner Afro Beat-, High Life- und Funk-Formation Jembaa Groove namens „Susuma“ vorstellten, war die Hoffnung groß, dass ein personell, aber auch ideell breit aufgestelltes Band-Konglomerat... Read more
Kat Eaton – Honestly
Kat Eaton – Honestly (Reason & Rhyme Records/Kartel/Bertus) Als wir 2021 im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de das Debütalbum der walisischen Soul-Sängerin Kat Eaton, „Talk To Me“, vorstellten, stand zum einen schnell der Entschluss fest, dem Album die SOUL TRAIN HOT TIP-Krone aufzusetzen, zum anderen wurde aber auch die Messlatte... Read more
Cedric Burnside – Hill Country Love
Cedric Burnside – Hill Country Love (Provogue Records/Mascot Label Group/Tonpool) Die Karriere von Cedric Burnside begann bereits im zarten Alter von 13, als er für seinen legendären Großvater, Blues-Ikone R.L. Burnside, Schlagzeug spielte (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete bereits über beide). Der Titel der neuen Album-Unternehmung Cedric Burnsides,... Read more
André Nendza – 5/5/9
André Nendza – 5/5/9 (Jazzsick Records/Membran) Das neue Album des schier unermüdlichen Jazz-Bassisten André Nendza, unzählige male „zu Gast“ in Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1, dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de, ist eben nicht nur einfach ein neues Studioalbum, sondern präsentiert sich gleich als Dreifach-Set, das in drei verschiedenen Besetzungen... Read more
Michelle David & The True Tones – Brothers & Sisters
Michelle David & The True Tones – Brothers & Sisters (O.C. Smit & P.W. Willemsen/Record Kicks/Believe) Das neue Album der Deep Funk-Band-Institution Michelle David & The True Tones trägt den Titel „Brothers & Sisters“ mit Stolz: Selten ist ein Album im Wendekreis von Deep Funk, Retro Soul, Nu Gospel... Read more