Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #43
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #42
Touré Kunda – Lambi Golo / Paris-Ziguinchor
Touré Kunda – Lambi Golo / Live – Paris-Ziguinchor (Reissue) (Impala Kingdom Records/Soulbeats Records/Broken Silence) Wie in jedem Black Music-Genre, ob nun Soul oder Funk, Jazz oder Blues, Reggae oder Hip Hop, Electronica oder House, gibt es auch in der so genannten Weltmusik echte Superstars. Touré Kunda aus dem... Read more
Dave Grusin – The Friends Of Eddie Coyle OST
Dave Grusin – The Friends Of Eddie Coyle OST (Reissue) (Wewantsounds/Groove Attack) „The Friends Of Eddie Coyle„ (in Deutschland, wenig überraschend, „Die Freunde von Eddie Coyle„ betitelt) von 1973 ist ein heute fast vergessener Thriller von Regisseur Peter Yates (der unerreichte „Bullitt„ mit dem unvergessenen Steve McQueen) mit dem... Read more
Serge Gainsbourg & Michel Colombier – Original Music from the movie Le Pacha
Serge Gainsbourg & Michel Colombier – Original Music from the movie Le Pacha (Reissue) (Wewantsounds/Groove Attack) Pünktlich zum mittlerweile auch in der breiten Masse angelangten Record Store Day am 21. April erschien mit „Original Music from the movie Le Pacha“, einem mehr oder weniger legendären Soundtrack des 1968er „Le... Read more
The Slapbacks – Buckle Up!
The Slapbacks – Buckle Up! (Reissue) (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Krude, fast rüde kommen The Slapbacks auf ihrem neuen bzw. alten Longplayer, der Album-Neuauflage „Buckle Up!“, der weder damals, noch heute als Reissue, wohl nicht umsonst so heißt, daher (der SOUL TRAIN berichtete). Die immerhin 17 Songs auf dem... Read more
Star Mountain Dreamers – (Greetings From) El Paso / Rhythm, Feelin & Phrasin
Star Mountain Dreamers – (Greetings From) El Paso / Rhythm, Feelin & Phrasin (Reissues) (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Im Zuge der 15-jährigen Labelsjubiläums von Rhythm Bomb Records, das übrigens zufällig ins gleiche Jahr wie das zehnjährige Jubiläum von Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de... Read more
Mellow Mark – Nomade
Mellow Mark – Nomade (Reissue) (MLO/House Of Riddim/Danse Macabre Records/Digitale Dissidenz/Alive) Vor fast einem Jahr veröffentlichte Mellow Mark sein „Nomade“-Album, dass wir im SOUL TRAIN selbstverständlich ausführlich vorgestellt haben (READ MORE). Nun wurde dem Album zusätzliches, digitales Material gegönnt: „Cross The Line“ der gemeinsame Track mit den SOUL TRAIN-„Dauergästen“... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #41
Martin Denny – Primitiva+Forbidden Island / Hypnotique+The Enchanted Sea / Afro-Desia+Quiet Village
Martin Denny – Primitiva + Forbidden Island (Reissue) Martin Denny – Hypnotique + The Enchanted Sea (Reissue) Martin Denny – Afro-Desia + Quiet Village (Reissue) (Jackpot Records/In-Akustik) Dass, wie es die Legende besagt, Zeit tatsächlich alle Wunden heilt, ist zwar überliefert, aber nicht wirklich belegt. Dass der Faktor Zeit... Read more
Hiroshi Sato – Orient
Hiroshi Sato – Orient (Reissue) (Kitty Records/Universal Music/Wewantsounds/Groove Attack) Hierzulande ist Soul, Funk und der damit untrennbar verwobene gemäßigte Jazz aus dem ostasiatischen Raum, insbesondere aus Japan, Südkorea, den Philippinen oder aus Indonesien, Länder, in denen sich die Black Music-Familie immenser Beliebtheit erfreut, bis auf ganz wenige Ausnahmen nahezu... Read more
Gene McDaniels – 100 lbs. of Clay! Plus Tower of Strength
Gene McDaniels – 100 lbs. of Clay! Plus Tower of Strength (Reissue) (Soul Jam Records/In-Akustik) Eugene Booker „Gene“ McDaniels (1935-2011) vereinte in seiner Musik, die ihre Hoch-Zeit in den Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts hatte, die Seele der damals sich gerade erst formierenden Soul-Musik, den Habitus der Massentauglichen populären... Read more
Horace Andy – Good Vibes
Horace Andy – Good Vibes (17 North Parade/VP Records/Groove Attack) „Good Vibes“ ist eine mehr oder wenige klassische Kompilation über Reggae-Legende Horace Andy, die in neuem, akustisch aufgewerteten Soundkleid nun inklusive diversem Zusatzmaterial erneut das Licht der Welt erblickt – der SOUL TRAIN berichtete unzählige male über Andy. Horace... Read more
Otis Redding – Otis Blue – 50 Jahre „(Sittin‘ On) The Dock Of The Bay“
Aktuelle Veröffentlichungen: Otis Redding – „The Definitive Studio Album Collection“ (7-fach Vinyl-LP-Box Set) (Rhino Entertainment/ Volt/Stax/Atlantic-ATCO/Warner Music Entertainment) Otis Redding– „(Sittin’ On) The Dock Of The Bay“ b/w „Sweet Lorene“ (7″ Gold Vinyl) (Volt/Stax/Atlantic-ATCO/Warner Music Entertainment) Otis Redding gehört sozusagen zu eine der tragenden Säulen, auf denen Deutschlands Soul... Read more
Bernard Herrmann – Cape Fear (OST)
Bernard Herrmann – Cape Fear (OST) (Reissue) (Soundtrack Factory/In-Akustik) Bernard Herrmann war 1962 eigentlich Stammkomponist für die dramatisch verhangenen Geigen eines Alfred Hitchcock, was wohl auch mit ein Grund dafür sein dürfte, dass er in jenem Jahr einen der besten Soundtracks der Zeit ablieferte: „Cape Fear“, dem spannungsgeladenen Thriller... Read more