Janto’s Oktaeder Postharmonic Orchestra – Janto’s Oktaeder Postharmonic Orchestra
Janto’s Oktaeder Postharmonic Orchestra – Janto’s Oktaeder Postharmonic Orchestra (Unit Records/Membran) Vom ersten Takt von „Janto’s Oktaeder Postharmonic Orchestra“ der Bandunternehmung gleichen Namens bedient das Orchester anspruchsvolle Vollblutjazzer ebenso wie Freunde von Bläserorientierten, voluminösen Harmonien und Melodien aus dem breitgefächerten Mainstream Jazz. Songschreiber Jan-Andrea Bard alias Janto, der gemeinsam... Read more
Al Green – The Hi Records Singles Collection
Al Green – The Hi Records Singles Collection (Hi Records/Fat Possum Records/Alive) Albert „Al“ Leornes Green aus Forrest City, Arkansas, USA, begann bereits in der Schule, seine Leidenschaft für Soul und Funk, vor allen Dingen aber auch für den Gospel zu entfalten, zu entwickeln. So stand Al Green, Jahrgang... Read more
Natty – Man Like I & I X
Natty – Man Like I & I – Special 10th Anniversary X Edition (Reissue) (Vibes & Pressure/Believe Digital) Schlappe 20 Jahre ist es her, dass Natty mit „Man Like I“ das Reggaegenre von hinten aufkrempelte (der SOUL TRAIN berichtete). Mit „Man Like I & I“ kommt nun in Form... Read more
Chris Minh Doky – Transparency
Chris Minh Doky – Transparency (Red Dot Music/Warner Music) Der dänischstämmige Bassist Chris Minh Doky gründete vor einigen Jahren das New Nordic Jazz Trio (der SOUL TRAIN berichtete). Bereits mit dem ersten Album setzten der Bassist und sein Trio Maßstäbe und führt dieses nun mit dem wunderbaren „Transparency“-Album fort.... Read more
Bermooda – Unsterblich
Bermooda – Unsterblich (Lucky Bob Records/Soulfood) Die Kölner Reggae-Band Bermooda begeistert nach ihrer ersten 5-Track EP namens „Revolution“ mit einem Full Size Album mit dem nicht unbescheidenen Titel „Unsterblich“, das nicht umsonst eben genau so heißt (der SOUL TRAIN berichtete). Mastermind und Namensgeber der Formation Georg Bermuda, gleichzeitig auch... Read more
The Putbacks – The Putbacks
The Putbacks – The Putbacks (Hopestreet Recordings) „Post-Soul“ und „Mystery-Cinema Instrumentals“ nennt die mitgelieferte Presseinfo das neue Album von The Putbacks aus dem australischen Melbourne, über die der SOUL TRAIN bereits in Zusammenhang mit dem exklusiven Interview mit Emma Donovan berichteten (READ MORE). Das selbst betitelte Set der Putbacks... Read more
Various – If Music presents: You Need This – World Jazz Grooves
Various – If Music presents: You Need This – World Jazz Grooves – Compiled By Jean-Claude & Victor Kiswell (BBE Records/Indigo) Die auf BBE Records erschienene Kompilation mit dem abendfüllenden, fast pompösen Titel „If Music presents: You Need This – World Jazz Grooves – Compiled By Jean-Claude & Victor... Read more
Alberto Lombardi – The Fermi Paradox
Alberto Lombardi – The Fermi Paradox (Acoustic Music/Rough Trade) Alberto Lombardi ist ein italienischer Fingerstyle Akustikgitarrist, dem es mit „The Fermi Paradox“ gelingt, wunderschöne amerikanische und italienische Klassiker aus populärer Musik als auch aus Jazz und dem Great American Songbook mit eigener Handschrift neu aufleben zu lassen (der SOUL... Read more
Joscho Stephan Trio – Paris Berlin
Joscho Stephan Trio – Paris-Berlin (MGL Musik Produktion/In-Akustik) Der in Frankreich und hierzulande überaus beliebte, so genannte Gypsy Swing ist für den Gitarristen Joscho Stephan seit rund zwei Dekaden eine gelebte Herzensangelegenheit – der SOUL TRAIN berichtete immer wieder über ihn (READ MORE bzw. READ MORE). „Paris-Berlin“ lautet der... Read more
Samira Saygili & Peter Autschbach – Sweeter Than Honey
Samira Saygili & Peter Autschbach – Sweeter Than Honey (Acoustic Music/Rough Trade) Die musikalische Formel zu „Sweeter Than Honey“ scheint einfach: die Schlichtheit, die Ungezwungenheit, die direkte und puristische Anmutung von akustischer Gitarrenmusik mit einer aufrechten und klaren Stimme zu fahren. Gitarrist Peter Autschbach ist wahrlich kein unbeschriebenes Blatt... Read more
Jaro Milko & The Cubalkanics – Zivot
Jaro Milko & The Cubalkanics – Zivot (Jasha! Records/Xango Music/Irascible/Galileo MC) Jaro Milko & The Cubalkanics legen mit „Zivot“, erhältlich über digital Kanäle sowie auf dem nachwievor sehr attraktiven Format CD, ihr neuestes Album vor. Dabei kann sich der Longplayer bereits mit dem eigenen Titel „Zivot“ (tschechisch für „Leben“,... Read more
Cookin‘ On 3 Burners – Lab Experiments Vol. 2
Cookin‘ On 3 Burners – Lab Experiments Vol. 2 (Soul Messin‘ Records) In Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de – sind Cookin‘ On 3 Burners längst so etwas wie Dauergäste. Ihr neues Album „Lab Experiments Vol. 2“, erschienen auf Soul Messin‘ Records und erhältlich... Read more
Dirk Blümlein – Fernreise / Dirk Blümlein Terzett – Auf allen 7 Meeren
Dirk Blümlein – Fernreise / Dirk Blümlein Terzett – Auf allen 7 Meeren (Rodenstein Records/Dig Dis!/MVH) Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir im SOUL TRAIN über Dirk Blümlein berichteten (READ MORE). Der Bassist, den eingefleischte SOUL TRAIN-Leser zugleich wohl am besten aus seinen Arbeiten mit... Read more
Molass – Green Sky
Molass – Green Sky (Molass) Mit coolster Neo-Soul-Ästhetik und mit einer musikalischen Herangehensweise, die durchaus Komposition und knackiges Harmoniegefühl sowie das beste aus Jazz, Soul, Funk und latenter elektronischer Clubkultur miteinander verknüpft, macht Molass, erst im September 2017 gegründet, keine Gefangenen und überzeugt mit ihrem ersten Album „Green Sky“... Read more
Ray Wilson – ZDF @ Bauhaus
Ray Wilson – ZDF @ Bauhaus (Ray Wilson/Jaggy D/Soulfood) Als ein nicht unwichtiges, wenn auch spätes Mitglied der legendären Genesis-Formation ist Ray Wilson insbesondere in Deutschland heute noch in aller Ohren (der SOUL TRAIN berichtete – READ MORE). Seine beeindruckende und immens erfolgreiche Solokarriere zeigt Ray Wilson so in... Read more