Various – Cockroach Run And Other Funny Games
Various – Cockroach Run And Other Funny Games (KokoMojo Records/Broken Silence) „It Takes A Whole Lot F Bulling Jive To Keep The Joints Alive“ meint Kompilationskurator Little Victor zum „Cockroach Run And Other Funny Games“-Sampler, der satte 28, überwiegend bewegte, tanzbare, wunderbar und hörbar altehrwürdige Rock’n’Roll- und Rhythm and... Read more
Havana Cultura – ¡Sūbelo, Cuba!
Havana Cultura – ¡Sūbelo, Cuba! (Brownswood Recordings/Rough Trade) Um in den vollen Genuss von „¡Sūbelo, Cuba!“ von Havana Cultura zu kommen müssen erst einmal die wichtigsten Fakten stehen: Havana Cultura ist ein Projekt vom, nicht ganz nüchtern aber wahr, Rum-Hersteller Havana Club, initiiert von Gilles Peterson samt eigenem Label... Read more
Sväng – Sväng Plays Tango
Sväng – Sväng Plays Tango (Galileo MC) Finnischer Tango ist eine für unsere Ohren fremde, spezielle, zugleich fraglos faszinierende Spezies, ein eigenes Musikgenre, lediglich in der schieren Rhythmik dem weltberühmten argentinischen Tango ähnelnd. Die finnischen Mundharmonika-Röhren von Sväng (der SOUL TRAIN berichtete: READ MORE) greifen diese finnische Musikherzensangelegenheit auf... Read more
Tohru Aizawa Quartet – Tachibana Vol. 1
Tohru Aizawa Quartet – Tachibana Vol. 1 (Reissue) (BBE Records/Indigo) „Tachibana“ des Tohru Aizawa Quartet, ein Album, das im Original 1975 in Japan und in sehr kleiner Auflage erschien, ist der nächste logische Schritt, nachdem sich das BBE Records-Label mit dem „J-Jazz“-Sampler vor einigen Monaten (READ MORE) eine stilistische... Read more
Miss Lily Moe – Wine Is Fine
Miss Lily Moe – Wine Is Fine (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Die Stimme der Miss Lily Moe, die 2013 ihr erstes, abendfüllendes Album aufnahm, ist die große Attraktion ihrer Musik, ihres Sounds und nicht zuletzt ihres neuen Albums „Wine Is Fine“. Dabei ist nicht nur das einzigartige und mitunter... Read more
Cat Lee King & His Cocks – Cock Tales
Cat Lee King & His Cocks – Cock Tales (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Dass Cat Lee & His Cocks aus der ehemaligen BRD-Hauptstadt Bonn kommen, ist zwar beim momentanen Boom der Rockabilly-Bewegung keine Überraschung, ist jedoch rein musikalisch eine echte Sensation, ist der Sound der Formation doch so ausgereift,... Read more
Wildes Holz – Ungehobelt
Wildes Holz – Ungehobelt (Holz Records/Galileo MC) „Was Sie da in den Händen halten ist mehr eine Frechheit als ein Tonträger! Arrangements, an Dreistigkeit kaum zu überbieten, gepaart mit grobschlächtiger Instrumentenbehandlung, aufgenommen so roh, dass sich die Balken biegen.“ warnen die Übeltäter Wildes Holz im Inneren (der CD) ihres... Read more
Billie and The Kids – Soulful Woman
Billie and The Kids – Soulful Woman (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Kerniger, erdiger, erzlebendiger und damit authentischer Rhythm and Blues sind das Ding von Billie and The Kids – der SOUL TRAIN berichtete. Rock’n’Roll-Balladen wie das retrospektive „Another Love“ entschleunigten das nicht zu übertriebene, aber merkliche Tempo von „Soulful... Read more
Tobias Svensson – Music For Sketches
Tobias Svensson – Music For Sketches (Sounds Fragil) Unglaublich achtsam und beseelt mit innerer Ruhe und gleichzeitiger Emotionalität startet das neue Album des schwedischen Komponisten und Pianisten Tobias Svensson, über den wir im SOUL TRAIN bereits einige male berichteten. Dass Svensson in den unterschiedlichsten Genrekontexten auch mit Rock und... Read more
Basia – Butterflies
Basia – Butterflies (Shanachie/In-Akustik) Aufmerksame SOUL TRAIN-Leser kennen Basia Trzetrzelewska, kurz Basia genannt, nicht nur durch ihre zahlreichen Solo-Alben zwischen Soul, Pop, Jazz und vor allen Dingen Latin und musikalischen Werten aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts, sondern auch als Stimme der Eighties Kult-Band Matt Bianco. Dass Basia... Read more
Johnny Hallyday – Salut Les Copains! plus Recentissime! / Johnny À L’Olympia plus …Au Festival Du Rock N‘ Roll
Johnny Hallyday – Salut Les Copains! plus Recentissime! / Johnny À L’Olympia plus …Au Festival De Rock N‘ Roll (Reissues) (Hoodoo Records/In-Akustik) Als Johnny Hallyday am 5. Dezember 2017 starb, lag ganz Frankreich in Trauer – der SOUL TRAIN berichtete immer wieder über Hallyday. Johnny Hallyday, in seiner Heimat... Read more
Plaza Francia Orchestra – Plaza Francia Orchestra
Plaza Francia Orchestra – Plaza Francia Orchestra (Because Music/Universal Music) Dem spannungsgeladenen, selbstbetitelten Album des Plaza Francia Orchestras hört man seine Herkunft mit dem französisch-deutschen Duo Müller & Makaroff (Christoph H. Müller und Eduardo Makaroff), ins breite Licht der Öffentlichkeit getreten als immens erfolgreiches Gotan Project, durchweg an (der... Read more
Unstoppable Fyah – Still Alive
Unstoppable Fyah – Still Alive (Ziah Records/21st Hapilos) Jehorney Coulson alias Unstoppable Fyah betitelte sein Debütalbum ganz selbstbewusst „Still Alive“. „Es sei wohl Zeit für die Grammys“ kommentiert Fyah in der mitgelieferten Presseinfo sein erstes Werk, nachdem der Newcomer bisher mit diversen Singles und EPs Aufmerksamkeit im Reggae-Firmament internationalen... Read more
The Twins – Living For The Future / Sven Dohrow – Die Abenteuer der Twins
The Twins – Living For The Future (Monopol Records/Da Music) Sven Dohrow – Die Abenteuer der Twins – Electronic Pop in den 80er Jahren (SDM Verlag) Selten genug stellen wir im SOUL TRAIN ein neues Musik-Album mit einem damit korrespondierenden Buch vor. Im Falle des Achtziger Jahre-Pop-Duos The Twins,... Read more
Various – Catfight Vol. 1-3 – Rattle Shakin‘ Mama/I’m Out!/You Can’t Stop Her!
Various – Catfight Vol. 1 – Rattle Shakin‘ Mama / Catfight Vol. 2 – I’m Out! / Catfight Vol. 3 – You Can’t Stop Her! (Atomicat Records/Broken Silence) Bereits der „25 Sure Shot Dancefloor Champions“-Untertitel der drei „Catfight“-Kompilations-Folgen und das schiere inhaltliche Anliegen samt angemessen süffisantem Artwork gibt einen... Read more