soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Nathan Johnston & The Angels Of Libra – Nathan Johnston & The Angels Of Libra
Nathan Johnston & The Angels Of Libra – Nathan Johnston & The Angels Of Libra (Waterfall Records/Broken Silence) Jeder kennt das, oder kann es zumindest nachvollziehen: Befasst man sich tagein, tagaus mit ein und derselben Materie, in meinem Fall Soul, Soul, Soul, ist man stets dem Risiko der Betriebsblindheit... Read more
Renegades Of Jazz – Sonic Verve
Renegades Of Jazz – Sonic Verve (Bathurst) “Sonic Verve” ist bereits das fünfte Album von David Hanke alias Renegades Of Jazz – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de ist bereits von Anfang an mit von der Partie (READ MORE, READ MORE). Das neue Set startet introvertiert und nachdenklich, schwimmt sich... Read more
Batida – Neon Colonialismo
Batida – Neon Colonialismo (Batida/Crammed Discs/Indigo) Batida ist das Alter Ego von Pedro Coqueñao aus Angola mit Wahlheimat Portugal (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete). 2014 erschien sein letztes Album unter dem Batida-Banner, das von „Neon Colonialismo“ noch einmal deutlich überlaufen wird: Nicht genug damit, dass mit Batidas Freund... Read more
Young Gun Silver Fox – Ticket To Shangri-La
Young Gun Silver Fox – Ticket To Shangri-La (Légère Recordings/Broken Silence) Es ist, wie es ist: Ein neues Young Gun Silver Fox-Album, ein neuer SOUL TRAIN HOT TIP! Die erklärten Lieblinge der SOUL TRAIN-Redaktion, „Young Gun“ Andy Platts und „Silver Fox“ Shawn Lee – Young Gun Silver Fox, haben... Read more
Sandro P – Sandro P
Sandro P – Sandro P (Czar Of Crickets Productions) Sandro P gründeten sich vor rund zehn Jahren im sonnendurchfluteten St. Tropez, was das musikalische Gusto der Band mit Homebase im schweizerischen Basel bereits ein wenig offenlegt (abgesehen vom virtuosen Wortspiel St. Tropez-Sandro P): Die offensichtliche sowie die psychologische und... Read more
Robben Ford & Bill Evans – Common Ground
Robben Ford & Bill Evans – Common Ground (MPS/Edel) Die im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de immer wieder thematisierten Jazz-, Blues- und Rock-Größen Robben Ford und Bill Evans (nicht zu verwechseln mit dem legendären Jazz-Pianisten gleichen Namens, über den wir im SOUL TRAIN ebenfalls viele male berichteten) standen bereits viele... Read more
Various – The Originals 2
Various – The Originals 2 (Golden Rules) Es ist ziemlich genau ein Jahr her, dass wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de den exzellenten, schnörkellosen Super Soul-Sampler „The Originals“ vom innovativen Label Golden Rules vorgestellt haben (READ MORE). Nun erscheint, ebenfalls auf wunderbarem Vinyl und als Retro-Cassetten-Variante sowie als Download,... Read more
C‘ammafunk – Bouncing
C‘ammafunk – Bouncing (IRMA Records) Völlig losgelöst vom Inhalt von „Bouncing“, dem Debütalbum der süditalienischen Soul- und Funkband C’ammafunk aus Salerno, ist es einfach eine wahre Freude, endlich mal wieder ein Album aus der legendären IRMA Records-Schmiede, einem der seinerzeit international angesagtesten Labels im Zeichen der Chill- und Lounge-Welle... Read more
MIMMI – Titanic

MIMMI – Titanic

ReviewVerlosung 30. September 2022

MIMMI – Titanic (Subsonic Society Audio/Broken Silence) Anfang 2020 berichtete der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de bereits über die norwegische Sängerin Mimmi Tamba alias MIMMI (READ MORE). Ihr “Semper Eadem”-Album war zugleich der Beginn einer inoffiziellen Album-Trilogie, die nun mit „Titanic“ ihren zweiten Teil bekommt. Inhaltlich und musikstilistisch ist hier... Read more
Paul Sies – Why nicht
Paul Sies – Why nicht (unserallereins) „Why nicht“ ist das zweite Album eines ursprünglich als Schauspieler agierenden Enfant Terrible der neudeutschen Popularmusik-Szene, Paul Sies (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete). Trennt man die reine Musik vom bewegten Interpretations-, Poetry- und Rhetoriktreiben Sies‘, also die Texte von der Musik selbst,... Read more
Sunny And The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul Vol. 2
Sunny And The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul Vol. 2 (Big Crown Records/Secretly Distribution/Cargo) Nachdem Big Crown Records vor rund fünf Jahren die „Mr. Brown Eyed Soul“-Kompilation als eine Art Best Of-Zusammenstellung des einzigartigen Sunny Ozuna aus Texas mit einer Kollektion seiner Arbeiten als Sunny And The Sunliners... Read more
Alina Bzhezhinska & HipHarpCollective – Reflections
Alina Bzhezhinska & HipHarpCollective – Reflections (BBE Music/Membran) Der Projektname – HipHarpCollective – lässt es bereits erahnen: Hier kommt etwas zusammen, dass man so bisher nie oder doch zumindest nur in Ansätzen als musikalische Einheit kennt oder gar gewohnt ist: Die Harfe und der Hip Hop. Alina Bzhezhinska (der... Read more
David Benoit – A Midnight Rendezvous
David Benoit – A Midnight Rendezvous (Shanachie/In-Akustik) Jazz-Routinier und Pianist David Benoit glänzt auf seinem neuen Album „A Midnight Rendezvous“ mit Arrangements, die der Jazz-Grenzgänger zwischen Mainstream, Fusion und Smooth Jazz für ein zwölfköpfiges Orchester geschrieben hat, die zugleich aber trotzdem intim und persönlich klingen (der SOUL TRAIN @... Read more
Various – The Library Archive Vol. 1 & 2 – Funk, Jazz, Beats and Soundtracks from the vaults of Cavendish Music
Various – The Library Archive Vol. 1 & 2 – Funk, Jazz, Beats and Soundtracks from the vaults of Cavendish Music – Compiled by Mr Thing & Chris Read (BBE Music/Membran) Bereits der abendfüllende Titel der Kompilationsunternehmung namens “The Library Archive 2 – More Funk, Jazz, Beats and Soundtracks... Read more
Christine Corvisier 5tet – Chansons de Cologne
Christine Corvisier 5tet – Chansons de Cologne (JazzSick Records/The Orchard/Membran) Saxofonistin Christine Corvisier bündelt auf ihrem neuen Album „Chansons de Cologne“ als Christine Corvisier 5tet ihre eigenes Leben als Französin mit Wahlheimat Köln unter Zuhilfenahme von amerikanischem Jazz – gelebte Internationalität, die zugleich eine emotionale, auffällig unbeschwerte Hommage an... Read more