Stephanie Lottermoser – This Time
Stephanie Lottermoser – This Time (Stephanie Lottermoser/Motor Entertainment/RAR/Believe Digital) Saxofonistin Stephanie Lottermosers Motto ihres vierten Albums „This Time“ lautet, glaubt man der Aussage der mitgelieferten Presseinfo, schlicht „Nur der Groove zählt“. Im SOUL TRAIN, in dem wir bereits diverse male über die charmante und sympathische Powerfrau berichteten (unter anderem... Read more
Hiroshi Sato – Orient
Hiroshi Sato – Orient (Reissue) (Kitty Records/Universal Music/Wewantsounds/Groove Attack) Hierzulande ist Soul, Funk und der damit untrennbar verwobene gemäßigte Jazz aus dem ostasiatischen Raum, insbesondere aus Japan, Südkorea, den Philippinen oder aus Indonesien, Länder, in denen sich die Black Music-Familie immenser Beliebtheit erfreut, bis auf ganz wenige Ausnahmen nahezu... Read more
The James Hunter Six – Whatever It Takes
The James Hunter Six – Whatever It Takes (Daptone Records/Groove Attack) Dass James Hunter, vielleicht der eine Soul- Funk- und Rhythm and Blues-Musiker des Planeten, der keinerlei aufgesetzte Attitüde sondern schieres, fast puristisches, authentisches Musikerhandwerk an die Speerspitze seiner Musik setzt, früher oder später beim legendären New Yorker Daptone... Read more
soultrainonline.de präsentiert: Bette Smith – Jetlagger – Live!
Bette Smith – Jetlagger (Big Legal Mess Records/Fat Possum Records/Alive) Vergleiche hinken ja bekanntlich. Wenn etwas aber so offensichtlich ist, dass einem jener Vergleich förmlich anspringt, ist es Zeit, Dinge auszusprechen: Powerfrau Bette Smith singt und klingt wie Tina Turner zu ihren hitzigsten und letztlich wütendsten Zeiten – ein... Read more
Various – The Real Sound Of Mark Grusane
Various – The Real Sound Of Mark Grusane (BBE Records/Indigo) „The Real Sound Of Mark Grusane„ ist bereits die dritte Kompilation, die von Produzent Mark Grusane zusammengestellt wurde – der SOUL TRAIN berichtete. Zugleich ist das Album, ganz dem Titel entsprechend, sicher auch sein persönlichstes, das einen mitnimmt auf... Read more
Otis Redding – Otis Blue – 50 Jahre „(Sittin‘ On) The Dock Of The Bay“
Aktuelle Veröffentlichungen: Otis Redding – „The Definitive Studio Album Collection“ (7-fach Vinyl-LP-Box Set) (Rhino Entertainment/ Volt/Stax/Atlantic-ATCO/Warner Music Entertainment) Otis Redding– „(Sittin’ On) The Dock Of The Bay“ b/w „Sweet Lorene“ (7″ Gold Vinyl) (Volt/Stax/Atlantic-ATCO/Warner Music Entertainment) Otis Redding gehört sozusagen zu eine der tragenden Säulen, auf denen Deutschlands Soul... Read more
Various – Feeling Nice Vol. 4
Various – Daniel Wanders and Hermann Jahn proudly present Feeling Nice Vol. 4 – A Collection Of Superrare And Superheavy Funk 45s From The Late ’60s And Early ’70s (Tramp Records/Kudos Records/Groove Attack) Auch der vierte Teil der auch im SOUL TRAIN immens beliebten „Feeling Nice“-Reihe auf Tramp Records spart... Read more
Bobby Darin – The 1956-62 Singles
Bobby Darin – The 1956-62 Singles (Jackpot Records/In-Akustik) Ich gebe es zu: ich habe eine große Schwäche für Walden Robert Cassotto alias Bobby Darin, der 1973 im Alter von nur 37 Jahren einer angeborenen Herzschwäche erlag – der SOUL TRAIN berichtete so immer und immer wieder über den charismatischen... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #40
Robert Finley – Goin‘ Platinum!
Robert Finley – Goin‘ Platinum! (Easy Eye Sound/Nonesuch Records/Warner Music) Easy Eye Sound ist der Name des noch recht neuen Labels von Black Keys-Mastermind Dan Auerbach – der SOUL TRAIN berichtete. Dass Robert Finley aus Louisiana sein zweites Album „Goin‘ Platinum!“ ausgerechnet auf jenem Easy Eye Sound-Label veröffentlicht und... Read more
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman (Daptone Records/Groove Attack) Vor etwas mehr als einem Jahr verstarb Sharon Jones, energetische Frontfrau ihrer eigenen, zu Lebzeiten revolutionären, Ikonenartigen Band Sharon Jones & The Dap-Kings und ungekrönte Queen der retrospektiven Neubesetzung althergebrachter Soul- und Funk-Befindlichkeiten – Deep Funk.... Read more
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection (BBE Records/Indigo) John Morales und sein viel zu früh verstorbener Produktions-, Remix- und DJ-Partner Sergio Munzibai – „M+M“ – sind mit der Grund für die schiere Existenz von Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #39
Cherry Red Records/Rough Trade: Remastered, Reissued & Expanded – Soul-Klassiker neu aufgelegt! Der SOUL TRAIN wird nicht Müde, darüber zu berichten: Soul, Funk und Jazz brachten immer schon unzählige Stilblüten, Klassiker und obskure Trittbrettfahrer in Form von Künstlern und Alben hervor, welche bis heute die Klangfarbe des Genres bunter... Read more
The Lyman Woodard Organization – Saturday Night Special
The Lyman Woodard Organization – Saturday Night Special (Reissue) (Strata Records/180 Proof Records/BBE Records/Indigo) Die Neuauflage des heute fast vergessenen „Saturday Night Special“-Albums von The Lyman Woodard Organization aus dem Jahre 1975 bestätigt, dieses mal zum Glück, das scheinbar flüchtige und überstrapazierte Gerücht, dass „früher alles besser“ war –... Read more
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland (BBE Records/Indigo) DJ Andy Smith gehört fraglos zu den legendärsten Black Music-DJs des Planeten – der SOUL TRAIN berichtete immer wieder. Als Teil des Portishead-Trosses (auch über Portishead berichtete der SOUL TRAIN unzählige male) begann Smith vor vielen... Read more