soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Tennis Bafra – Bummer Tennis Bafra – Bummer
4
Tennis Bafra – Bummer (Nomethod/Broken Silence) Wow – „Bummer“ schlägt und schwingt einem direkt in die Magengrube – schöner und direkter und schnörkelloser ist... Tennis Bafra – Bummer

Tennis Bafra – Bummer (Nomethod/Broken Silence)

Wow – „Bummer“ schlägt und schwingt einem direkt in die Magengrube – schöner und direkter und schnörkelloser ist rückbesinnende Eighties New Wave-Ästhetik und Punk-Attitüde selten in die Gegenwart katapultiert worden.

„Noise Rock“ nennt die Mixtur die mitgelieferte Presseinfo und meint doch nur die losgelöste Schwingung, die der subtile Genremix aus Rock, Pop und knorriger Selbstironie der Schweden freisetzt: 2012 veröffentlichte die Band ihr Debüt, welchem sie nun das neue Werk mit dem schlichten, aber wahren Titel „Bummer“ („Hammer!“) folgen lassen.

ST16_203_R_TENNISBAFRA_0206Neun Titel lang fließen hier zusätzlich auch Elemente aus Ska, authentischer Blues-Bodensatz und sogar zarte Gothic-Momente aus den besten Jahren von The Cure (der SOUL TRAIN berichtete) ein, welche die Mischung äußerst innovativ, wenn auch sehr kantig und zerberstend macht: „Bummer“ klingt fast wie ein neues, eigenes, dennoch stolzes Musikgenre – Rock, dem vor sommerlicher Pop-Frische die besträhnte Langhaarfrisur Limahlmässig in die Höhe steht – krass.

Konzipiert und geschrieben haben das die Schweden Johan, Thomas, Niklas und Johan alias Tennis Bafra im Alleingang, was den Sound ihres zweiten Longplayers noch authentischer und fast süßer als den auch schon beeindruckend heftigen Vorgänger macht.

„Bummer“ von Tennis Bafra, das übrigens und ganz dem Gusto des zuständigen, schwedischen Nomethod-Labels auch auf schwarzem Gold – Vinyl – erscheint, kann inklusive angemessenem Cover-Artwork richtig was und scheut sich nicht davor, sämtliche ungeschriebenen Gesetze von Rock, Punk, Pop, elektronischer Musik oder retrospektiver Musikbetrachtung zu ignorieren – überaus sympathisch, das.

© Reinhardt Klein

VERLOSUNG!

ST16_203_R_TENNISBAFRA_0206Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Tennis Bafra – „Bummer“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Bummer“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ