Robert Finley – Goin‘ Platinum!
Robert Finley – Goin‘ Platinum! (Easy Eye Sound/Nonesuch Records/Warner Music) Easy Eye Sound ist der Name des noch recht neuen Labels von Black Keys-Mastermind Dan Auerbach – der SOUL TRAIN berichtete. Dass Robert Finley aus Louisiana sein zweites Album „Goin‘ Platinum!“ ausgerechnet auf jenem Easy Eye Sound-Label veröffentlicht und... Read more
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman (Daptone Records/Groove Attack) Vor etwas mehr als einem Jahr verstarb Sharon Jones, energetische Frontfrau ihrer eigenen, zu Lebzeiten revolutionären, Ikonenartigen Band Sharon Jones & The Dap-Kings und ungekrönte Queen der retrospektiven Neubesetzung althergebrachter Soul- und Funk-Befindlichkeiten – Deep Funk.... Read more
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection (BBE Records/Indigo) John Morales und sein viel zu früh verstorbener Produktions-, Remix- und DJ-Partner Sergio Munzibai – „M+M“ – sind mit der Grund für die schiere Existenz von Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #39
Cherry Red Records/Rough Trade: Remastered, Reissued & Expanded – Soul-Klassiker neu aufgelegt! Der SOUL TRAIN wird nicht Müde, darüber zu berichten: Soul, Funk und Jazz brachten immer schon unzählige Stilblüten, Klassiker und obskure Trittbrettfahrer in Form von Künstlern und Alben hervor, welche bis heute die Klangfarbe des Genres bunter... Read more
The Lyman Woodard Organization – Saturday Night Special
The Lyman Woodard Organization – Saturday Night Special (Reissue) (Strata Records/180 Proof Records/BBE Records/Indigo) Die Neuauflage des heute fast vergessenen „Saturday Night Special“-Albums von The Lyman Woodard Organization aus dem Jahre 1975 bestätigt, dieses mal zum Glück, das scheinbar flüchtige und überstrapazierte Gerücht, dass „früher alles besser“ war –... Read more
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland (BBE Records/Indigo) DJ Andy Smith gehört fraglos zu den legendärsten Black Music-DJs des Planeten – der SOUL TRAIN berichtete immer wieder. Als Teil des Portishead-Trosses (auch über Portishead berichtete der SOUL TRAIN unzählige male) begann Smith vor vielen... Read more
Tomi Malm – Walkin‘ On Air
Tomi Malm – Walkin‘ On Air (Contante & Sonante) All jene, die klassische, traditionelle Soul- und Funk-Bausteine und die schiere spielerische Eleganz und gut sortierte Leichtigkeit von Jazz Fusion mögen, werden „Walkin‘ On Air“ des finnischen Multiinstrumentalisten, Komponisten, Singer/Songwriters, Arrangeuers und Produzent Tomi Malm (der SOUL TRAIN berichtete) lieben.... Read more
Various – DJ-Kicks: Kerri Chandler
Various – DJ-Kicks: Kerri Chandler (!K7/Indigo) All jene, die Kerri Chandler eher mit elektronischen Rhythmen oder den unzähligen, sogar technoiden Seitenarmen des House-Genres in Verbindung setzen, wird die neueste Folge der legendären DJ-Kicks-Reihe, „DJ-Kicks: Kerri Chandler“, eine Offenbarung sein (der SOUL TRAIN berichtete). Dass Kerri bei der hochsensiblen Auswahl... Read more
Low-D – Soul Reviver
Low-D – Soul Reviver (Low-D/Rock Archive) Dass es mittlerweile sieben Jahre her ist, dass Low-D aus der Schweiz ihr letztes Album „You Bring The Change“ veröffentlicht haben, ist mehr als erstaunlich, ist das geniale Set noch heute ominpräsent in der Akustikbeschallung der SOUL TRAIN-Redaktion (READ MORE). „Soul Reviver“ lautet... Read more
Aretha Franklin with The Royal Philharmonic Orchestra – A Brand New Me
Aretha Franklin with The Royal Philharmonic Orchestra – A Brand New Me (Rhino Entertainment/Warner Music) Wäre es nicht so ein verdammtes Vergnügen, „A Brand New Me“ zu hören, könnte man sich den Sound der Zusammenkunft Aretha Franklin und des legendären, urbritischen Royal Philharmonic Orchestras in voller Blüte und mit... Read more
Nicole Willis & UMO Jazz Orchestra – My Name Is Nicole Willis
Nicole Willis & UMO Jazz Orchestra – My Name Is Nicole Willis (Herakles Records/Persephone Records/Kudos Records/Groove Attack) Kann man als Soul-Fan ein Album wie „My Name Is Nicole Willis“ NICHT lieben? Sicher nicht! Einmal mehr stellt sich Soul-Stimme Nicole Willis in den Dienst des finnischen Soul-, Jazz- und Groove-Allrounders,... Read more
Project Mama Earth – Project Mama Earth
Project Mama Earth – Project Mama Earth (Stone’d Records/ Provogue/Mascot Label Group/Rough Trade) Das Project Mama Earth ist eine Art Joint Venture zwischen Soul-Sängerin und Superstar Joss Stone, UK-Nu Groove-Gitarrist Nitin Sawhney, Schlagzeuger Jonathan Joseph, der unter anderem an Joss Stones legendärem „The Soul Sessions“ nicht unerheblichen Anteil hatte,... Read more
Funkallisto – Saturday Night Dogs
Funkallisto – Saturday Night Dogs (Funkallisto/Express Yourself Productions) Energetischer Deep Funk mit kraftvoller Afro Beat-Einstreuung und Verwachsungen Richtung Jazz sind das Ding der italienischen Funkallisto-Formation (der SOUL TRAIN berichtete). „Saturday Night Dogs“ lautet der Titel ihres mittlerweile fünften Albums, veröffentlicht auf eigenem Label und hörbar routiniert und erzlebendig eingespielt... Read more
Various – Countdown To… Soul
Various – Countdown To… Soul (Tramp Records/Kudos Records/Groove Attack) Einmal mehr veröffentlicht Tramp Records eine Kompilation, vor der dem man sich nur verneigen kann. Wie bereits bei den erfolgreichen und renommierten Sampler-Reihen „Movements“, „Praise Poems“ oder „Feeling Nice“ fokussiert sich Label-Mastermind Tobias Kirmayer (der SOUL TRAIN berichtete) auch hier... Read more
Supersoul – Supersoul
Supersoul – Supersoul (Agogo Records/Indigo) Mit deutschen Vocals fulminantes Soul- und Funk-Material abzuliefern ist leider nachwievor kein Alltag im doch recht überschaubaren gesamtdeutschen Soul-Kosmos. Supersoul halten dagegen: Knackige Bläsersätze á la Tower Of Power, Gesangsintensitäten wie bei Al Green und knackigste Funk-Breaks aus erdigster James Brown-Schule machen ihr selbstbenanntes... Read more