soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Young Gun Silver Fox – Canyons Young Gun Silver Fox – Canyons
4
Young Gun Silver Fox – Canyons (Légère Recordings/Broken Silence) Plattitüdenartige Killerphrasen wie „aller guten Dinge sind drei“ gehen auch am AOR-, Yacht Rock-, Soft... Young Gun Silver Fox – Canyons

Young Gun Silver Fox – Canyons (Légère Recordings/Broken Silence)

Plattitüdenartige Killerphrasen wie „aller guten Dinge sind drei“ gehen auch am AOR-, Yacht Rock-, Soft Rock- und Soul- und Funk-Duo Shawn Lee und Andy Platts (Mama’s Gun) alias Young Gun Silver Fox nun mal, willkommen im Leben, nicht vorbei – Album Nummer drei, „Canyons“, belegt das unmittelbar (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete mehrfach und ausführlich über Young Gun Silver Fox – YGSF: READ MORE / READ MORE).

Nun also ihr dritter Longplayer, der nach dem 2015er YGSF-Set „West End Coast“ und dem 2018er „AM Waves“ eine fulminante, qualitativ mindestens ebenbürtige Gratwanderung zwischen eben retrospektiven Soul und Funk, Blue Eyed Soul-Gefühl und dem AOR-, Yacht Rock- und Soft Rock-Gefühl Kaliforniens und der amerikanischen Westküste der Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts widerspiegelt.

Verhaltene Einflüsse, wie auch schon bei Shawn Lees Solo-Gang aus dem letzten Jahr, „Shawn Lee Rides Again“ (READ MORE), aus Country & Western finden dezenten Einklang in die durchaus knackigen, zugleich romantisch herrlich verklärten und grundsätzlich in Soul sowie in Pop verankerten Songs von YGSFs „Canyons“, das sich thematisch und im Namen um die Herkunft der Täler rund um Los Angeles wie etwa dem Laurel Canyon oder Topanga bemüht, in denen teils legendäre Alben der Siebziger Jahre, das Musik-Jahrzehnt, um dass sich die musikalische Ideologie von Young Gun Silver Fox überhaupt dreht, entstanden.

SOUL TRAIN HOT TIP: Young Gun Silver Fox – Canyons (Légère Recordings/Broken Silence)

Eine neue Entwicklung für den Sound ist ein deutlicherer Fokus auf die umwerfend und irgendwie herzzerreißend schön agierende Bläser-Sektion, die von niemand geringerem als Routinier Nichol Thomson arrangiert wurde, der bereits für die im SOUL TRAIN immens beliebten Acts und Formationen Incognito, Level 42, The Brand New Heavies, Duffy, Jamie Cullum oder auch Gregory Porter, um nur einige wenige zu nennen, aktiv war.

Produziert von Shawn Lee und sozusagen im gemeinsamen Alleingang von Andy Platts und Shawn Lee geschrieben macht „Canyons“ von Young Gun Silver Fox, erschienen einmal mehr auf Légère Recordings und in Deutschland über Broken Silence erhältlich, eine ganz hervorragende Figur und wird mit jedem Song immer wieder neu Gralshüter eingängiger Melodien und unglaublich ansteckender, sommerlich leichter, und sagenhaft gut durchgetakteter, musikhandwerklich akkurater und trotzdem irgendwie analoger Hooklines aus dem siebten Soul- und Boogie-Himmel.

Einmal mehr ließen es sich beide nicht nehmen, unglaublich starke, eingängige aber sehr direkte Lyrics und wunderbarste, klassische Songstrukturen ineinander fließen zu lassen, trotzdem aber einen regelrecht erfrischenden, nach vorne laufenden Unterhaltungswert ins Song-Fundament zu gießen, was dem neuen Set von Young Gun Silver Fox, „Canyons“, selbstverständlich auch als angemessen authentische Vinyl-Variante erhältlich, einen fast jugendlichen, unbeschwerten, wie immer sehr erdverbunden aufschlagenden Flow gibt, der es mitten im Winter wie eine Sommerbrise wirken lässt und zugleich auch die ernsthafte Attitüde von so genannter E-Musik mit Jazz-Attitüde mit der unverfrorenen Leichtigkeit von U-Musik aus Soul, Funk und Pop verquickt.

Völlig egal, welchen Namen man dem Kind „Canyons“ von Young Gun Silver Fox – YGSF – nun geben möchte: retrospektiven oder zeitgenössischen AOR (Adult Orientated Rock bzw. Album Oriented Rock), Soft Rock, Yacht Rock oder Blue Eyed Soul, oder schlichtweg Soul oder Funk oder gar Jazz oder Pop – Young Gun Silver Fox sind musikalisch ihr kleines, ganz eigenes, auf organische Art gefestigtes Universum und setzen diesen Weg mit diesem Brett an Album glorreich und unglaublich ansteckend fort – SOUL TRAIN HOT TIP!

© Michael Arens

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Young Gun Silver Fox – „Canyons“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „YGSF“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ