soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Faada Freddy – Gospel Journey
Faada Freddy – Gospel Journey (Think Zik!/Caroline International/Universal Music) Eines vorweg: „Gospel Journey“ ist derart vielschichtig, dass es unmöglich scheint, das Album einzuordnen, zu kategorisieren oder gar, noch viel wichtiger, vorahnen zu können. Immer dann, wenn man sich in Bruno Mars-ähnlichen Pop-Momenten zu bewegen scheint kommen tiefspirituelle Afro-Ethno-Sounds und... Read more
Roberto Morbioli Trio – Acoustic Me
Roberto Morbioli Trio – Acoustic Me (Phamosa Records) Musikstilistisch stellt mich „Acoustic Me“, das neue Album des italienischen Gitarristen Roberto Morbioli und seinem Trio zunächst mal vor ein kleines Rätsel, spricht doch die Optik und der Albumname erst einmal die deutliche Sprache des Jazz und der akustischen Gitarrenmusik. Gefühlstechnisch... Read more
JJ Grey & Mofro – Live 2016!
soultrainonline.de präsentiert: JJ Grey & Mofro – Live on Stage 2016! Aktuelles Album: JJ Grey & Mofro – Ol‘ Glory (Mascot Music/Rough Trade) John Grey Higginbotham alias JJ Grey gründete bereits in den Achtziger Jahren die Band Alma Zuma, die in den Folgejahren und nach einigen Umstrukturierungen und schließlich... Read more
Texta – Nichts dagegen, aber
Texta – Nichts dagegen, aber (Tonträger Rec./Hoanzl/Alive) Das neue Album von Philipp „Flip“ Kroll, Klaus „Laima“ Laimer, Harald „Huckey“ Renner und Daniel „DJ Dan“ Reisinger alias Texta, „Nichts dagegen, aber“, ist eine mehr oder weniger versteckte Hommage an ihre Heimat Österreich. So beinhaltet jeder der immerhin 14 Tracks des... Read more
The Jooles – Rock’n’Jooles – Exklusive Video-Premiere!
Aktuelles Album: The Jooles – Moving Memories (Waterfall Records/Broken Silence) The Jooles ist eine Berliner Band, die sich ihren Namen um ein Wortspiel um Jools Holland (der SOUL TRAIN berichtete) herum baute. Ihre Musik, auf deutschen und vor allen Dingen britischen Bühnen immens populär, schachtelt sich aus Rock, Pop,... Read more
Various – Gilles Peterson: Magic Peterson Sunshine
Various – Gilles Peterson: Magic Peterson Sunshine (MPS Records/Edel) Hier treffen zwei Generationen an Black Music-Legende zusammen: Hans Georg Brunner-Schwers legendäres MPS-Label (Musik Produktion Schwarzwald) und Gilles Peterson (der SOUL TRAIN berichtete), DJ- und Produzenten-Ikone der britischen und weltweiten Acid Jazz-Bewegung und Meister der obskuren, souligen, und unbedingt groovigen... Read more
Massoud Godemann Trio – Hope
Massoud Godemann Trio – Hope (NIL Records/Seña Music) Behutsam perlt der leise Schwung aus dem „Hope“-Set des Massoud Godemann Trios um den Namensgebenden Gitarristen sowie Bassist Gerd Bauder und Schlagzeuger Michael Pahlich. Entschleunigte Querverweise auf die Jazz-Ideale der Sixties spielen dabei eher eine ideelle Rolle, sinnen die neun Titel... Read more
Afro Celt Sound System – The Source
Afro Celt Sound System – The Source (ECC Records/Essential Music/Soulfood) Es gibt sie noch, die wahrhaftig innovativen, anders denkenden Musikprojekte, Sounds und musikalische Konzepte: auf das Afro Celt Sound System passt diese Beschreibung im ganz besonderen. Seit zwei Dekaden ist das keltisch-afrikanische Crossover-Projekt so nun am Start und feiert... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #32
Cherry Red Records/Rough Trade Remastered, Reissued & Expanded – Soul-Klassiker neu aufgelegt! Der SOUL TRAIN wird nicht Müde, darüber zu berichten: Soul, Funk und Jazz brachten immer schon unzählige Stilblüten, Klassiker und obskure Trittbrettfahrer in Form von Künstlern und Alben hervor, welche bis heute die Klangfarbe des Genres bunter... Read more
Sebastian Dey – Liebe als Treibstoff
Sebastian Dey – Liebe als Treibstoff (Quasilectric/Membran Music) Die Verwendung der deutschen Sprache ist nach einer durchzugsarmen Krise gegen Ende der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts stetig selbstbewusster und selbstverständlicher geworden. Heute ist deutschsprachige Pop-Kreativität aus der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, was auch das Verdienst von Künstlern, Sängern, wie... Read more
Keith Patrick – Keith Patrick
Keith Patrick – Keith Patrick (Reissue) (Omni Records/Expansion Records/Rough Trade) Es ist einerseits ein Klischee, andererseits ein verblüffender Umstand, wie ähnlich Keith Patricks Stimme der von Shalamar-Frontmann Howard Hewett war – sein 1986er Debütalbum „Keith Patrick“ zeigt das gerade als neu abgemischte Reissue aus dem Hause Expansion Records von... Read more
Basso Valdambrini – Quintet/Sextet
Basso Valdambrini – Quintet/Sextet (Reissue) (PHONO/In-Akustik) Gianni Basso war ein italienischer Tenorsaxofonist, der gemeinsam mit seinem Landsmann, Trompeter Oscar Valdambrini, in den Fünfziger- und Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts auf unzähligen Jazz-Alben kollaborierte und so sowohl als Quintett, Sextett sowie als Oktett brillierte. Die vorliegende Werkschau kombiniert gleich vier... Read more
Tim Pfau – Good News
Tim Pfau – Good News (Tim Pfau/Blue Git Records) Es ist Ehrensache und ein Heidenspaß für den SOUL TRAIN, dass auch das dritte Album des Mannheimer Gitarristen Tim Pfau mit dem programmatischen Titel „Good News“ ausführlich besprochen wird. Nachdem die beiden Erstlingswerke Pfaus, „This Is Blue“ und „Sun Day... Read more
Jazz Funk Soul – (Chuck Loeb/Everette Harp/Jeff Lorber) – More Serious Business
Jazz Funk Soul – (Chuck Loeb/Everette Harp/Jeff Lorber) – More Serious Business (Shanachie/In-Akustik) Wenn es eine Konstante im zeitgenössischen Jazz, in der Jazz-Geschichte überhaupt, gibt, dann ist das fraglos Smooth Jazz. Die Verschmelzung von Jazz Fusion, Melodien und Harmonien aus Soul und Funk und den Strukturen und der Spritzigkeit... Read more
Sie kamen Australien – Peter ist der Wolf
Sie kamen Australien – Peter ist der Wolf (Sie kamen Australien/BrillJant Sounds/Indigo) Wie geil ist das denn? All jene, denen Ironie und Sarkasmus und ein gesundes Augenzwinkern eine Art Lifestyle sind, wird „Peter ist der Wolf“, das süffisante Album des Sie kamen Australien-Trios Henning „Henner“ Terstiege, Simon „Simme“ Falk... Read more