soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Mo Al Jaz And Friends – The Blues Of Little Walter Mo Al Jaz And Friends – The Blues Of Little Walter
4
Mo Al Jaz And Friends – The Blues Of Little Walter (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Wie der Albumtitel es bereits verrät, ist die Geschichte... Mo Al Jaz And Friends – The Blues Of Little Walter

Mo Al Jaz And Friends – The Blues Of Little Walter (Rhythm Bomb Records/Broken Silence)

Wie der Albumtitel es bereits verrät, ist die Geschichte hinter „The Blues Of Little Walter“ eine vielschichtige, fast komplexe.

ST17_147_R_MOALJAZANDFRIENDS_1005Da wäre zum einen Little Walter Jacobs aus Louisiana, einer der legendärsten Blues Harp-Spieler der Blues-Geschichte. der bereits 1968 im Alter von gerade mal 37 Jahren verstarb – der SOUL TRAIN berichtete.

Von vielen als das eine ganz große Genie an der Mundharmonika verehrt, diente Walter nun zum anderen als Inspiration sowie als kreatives Werkzeug, gleich ein ganzes Album zu bebildern: „The Blues Of Little Walter“ wurde als Zusammenarbeit diverser Rhythm Bomb Records-Acts von Sänger und Blues Harp-Spieler Mo Al Jaz konzipiert und mit unglaublich authentischer Erdigkeit aufgebaut und umgesetzt.

Kratzige, verrauchte, unbedingt analogund retrospektiv gehaltene Blues- und Rhythm and Blues-Vernetzung und ein dann doch irgendwie spürbar lebendiges Gegenwarts-Rockabilly-Herz treiben das Dutzend Titel des Albums hitzig voran und ringen auch den Gästen wie die Familienbande Dexter und Francesca Shaw (Vater und Tochter – Gitarre und Bass – einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete) das Maximum ab, ohne aufdringlich zu klingen oder zu wirken.

Das ist vermutlich dann auch das wichtigste Element von „The Blues Of Little Walter“ von Mo Al Jaz And Friends – dass es eigentlich anspruchsvolle Blues-Dynamik so umzusetzen versteht, dass das Album van Anfang bis Ende einfach zu nehmen, zu handeln, zu hören ist und somit sagenhaft kurzweilig wird.

„The Blues Of Little Walter“ selbst, die CD, birgt zugleich und vermutlich die beste Informationsquelle zur Eklektik und zur Musik von Little Walter und dem Album aus der Feder von Produzent Little Victor (der SOUL TRAIN berichtete), der es sich nicht nehmen ließ und per umfangreichem Klappentext die Geschichte hinter dem unvergessenen Little Walter sowie hinter der musikalischen Ideologie des Franzosen Mo Al Jaz kompakt, aber detailliert genug auszustaffieren.

Mo Al Jaz And Friends mit „The Blues Of Little Walter“ – lang lebe der Blues!

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

ST17_147_R_MOALJAZANDFRIENDS_1005Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Mo Al Jaz And Friends – „The Blues Of Little Walter“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Blues“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ