soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Die Fantastischen Vier – 30 Jahre Live – Tour 2020! Die Fantastischen Vier – 30 Jahre Live – Tour 2020!
ACHTUNG! Die 30 Jahre Live – Tour 2020 der Fantastischen Vier wurde aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie verschoben! Weitere Infos, sobald neue Termine feststehen! Aktuelles... Die Fantastischen Vier – 30 Jahre Live – Tour 2020!

ACHTUNG!
Die 30 Jahre Live – Tour 2020 der Fantastischen Vier wurde aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie verschoben! Weitere Infos, sobald neue Termine feststehen!

Aktuelles Album: Die Fantastischen Vier – Captain Fantastic (Columbia/Sony Music)

Seit den Anfängen des SOUL TRAIN und sogar schon zu den chronologisch vorgelagerten BLACK MUSIC-Printmagazin-Zeiten gehören Die Fantastischen Vier als Urgesteine des Deutschraps zur festen Größe teutonischer Musikkultur und damit auch zur festen Größe im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de.

Als Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.YpsilonDie Fantastischen Vier – Ende der Achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts ihre beeindruckende Karriere als eine der, losgelöst vom musikalischen Genre, bekanntesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Formationen überhaupt starteten, konnten die Vier freilich nicht ahnen, dass sie einmal die größten Stadien der Republik füllen würden.

Dass die Fantas musikalisch hingegen schiere Innovation und den Geist der Black Music um Hip Hop, aber eben auch Soul und Funk- und Groove-inspirierte Clubsounds sowie Pop-Ästhetik nutzten, ihren Charakter als fest zusammengeschweißte Deutschrap-Institution gerecht zu werden, ließ sich nicht nur anhand ihrer immensen Singles- und Alben-Erfolge fest machen, sondern seit jenen Anfängen immer und immer wieder auch live auf den gesamtdeutschen Bühnen.

Mit „Captain Fantastic“ erschien erst im letzten Jahr ein neues, immens erfolgreiches Stück Deutschrap-, aber eben auch Pop- und Black Music-Geschichte der Fantastischen Vier, dass als zehntes Studioalbum für Furore sorgte und zu einem ihrer erfolgreichsten Alben überhaupt wurde, dem Single-Megaerfolg „Zusammen“ mit Clueso und den Kooperationen mit Pop- und Musikzeitgeist-Ikonen Tom Gaebel und Flo Mega, um nur zwei zu nennen, inklusive (der SOUL TRAIN berichtete unzählige male über alle genannten).

Aktuelles Album: Die Fantastischen Vier – Captain Fantastic (Columbia/Sony Music)

„Captain Fantastic ist eine Geisteshaltung.“ weiß die mitgelieferte Presseinfo zum „Captain Fantastic“-Album zu berichten und ergänzt: „Captain Fantastic has entered the Building. Das ist, was der Captain ist. Ein guter Geist, ein Spirit, eine Attitüde, die vorgibt: vergesst alle Konventionen und Erwartungshaltungen. Es ist ein Appell an die künstlerische Freiheit und als unsichtbare Superkraft eint er die Band und ihre Hörerschaft seit 30 Jahren.“

Die Presseinfo fährt fort: „Musikalisch ist man weitgehend bei den Produzenten der letzten Alben geblieben, allen voran DJ Thomilla, der schon seit Stuttgarter Kolchose-Tagen Mitte der Neunziger Jahre Freund und musikalischer Wegbegleiter der Band ist, und auch diesem Album wieder, typisch F4-Style, zwischen punchenden Hip Hop-Beats und eingängigen Melodien den Weg ebnet. Der Münchner Songwriter und Multiinstrumentalist Enik mischt wieder gewohnt episch mit, und mit dem Mindener Hip Hop-Produzenten-Duo Hitnapperz sowie den Hamburger Electro-Rabauken Digitalism hat man die musikalische Familie spannend erweitern können.“ (einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete über alle genannten)

Also zurück zu den Hip Hop-Wurzeln der Fantastischen Vier, wobei jene Presseinfo ebenfalls die Konzentrierung der textlichen Anteile von „Captain Fantastic“, eben Sprechgesang – Rap – in Rein(m)form, alles andere als verschleiert: „“Captain Fantastic“ ist … das wortreichste Album der Fantastischen Vier“ – recht so.

Die Fantastischen Vier aus Stuttgart zählen aber nicht erst seit jenem „Captain Fantastic“-Album, auf vielen verschiedenen Formaten, selbstverständlich auch auf Vinyl, erhältlich, mehrere Generationen zu ihrer immensen Fangemeinde. Diese hat aus den Fantas in rund drei Dekaden so etwas wie eine Musikkulturelle Institution mit Wurzeln im Hip Hop, aber deutlichen Spuren in Pop und Black Music überhaupt werden lassen.

Auch 2020 werden Die Fantastischen Vier ihr Können als Hip Hop-Pioniere und musikalische und musikkulturelle Innovatoren sowie als fulminantes, immens unterhaltsames und verlässliches Stück deutscher Hip Hop- und letztlich Pop-Geschichte wieder auf Deutsche Bühnen bringen:

ACHTUNG!
Die 30 Jahre Live – Tour 2020 der Fantastischen Vier wurde aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie verschoben! Weitere Infos, sobald neue Termine feststehen!

Die Fantastischen Vier (Photo © Robert Grischek)

 

 

 

 

 

 

soultrainonline.de präsentiert:
Die Fantastischen Vier – 30 Jahre Live – Tour 2020! Weitere Infos, sobald neue Termine feststehen!

Mehr denn je gilt: Alle Angaben sind ohne Gewähr!

© Michael Arens/Sony Music