Robert Finley – Goin‘ Platinum!
Robert Finley – Goin‘ Platinum! (Easy Eye Sound/Nonesuch Records/Warner Music) Easy Eye Sound ist der Name des noch recht neuen Labels von Black Keys-Mastermind Dan Auerbach – der SOUL TRAIN berichtete. Dass Robert Finley aus Louisiana sein zweites Album „Goin‘ Platinum!“ ausgerechnet auf jenem Easy Eye Sound-Label veröffentlicht und... Read more
Antibalas – Where The Gods Are In Peace
Antibalas – Where The Gods Are In Peace (Antibalas/Daptone Records/Groove Attack) Die Brooklyner Afro Beat-Band-Institution Antibalas zeichnet auf ihrem neuen Werk „Where The Gods Are In Peace“, erschienen einmal mehr auf dem Daptone Records-Label, ein esoterisch-verklärtes Weltbild – der Albumtitel als auch das Cover-Artwork lassen grüßen. Im SOUL TRAIN... Read more
Tram des Balkans – Kobiz Project
Tram des Balkans – Kobiz Project (Les Entȇtés Production/Broken Silence) Dass Klezmer, Balkan Beat und die Vermischung beider Weltmusik-Stilblüten trotz des geschichtlichen, durchaus ernsten Hintergrundes eine Musik ergeben, die gerade durch ihre Leichtigkeit und ihre fast übersprudelnde, sommerliche Feierlaune geprägt ist, macht auch die Musik der Lyoner Band Tram... Read more
Keyshia Cole – 11:11 Reset
Keyshia Cole – 11:11 Reset (Epic/Sony Music) Keyshia Cole aus der Black Music-trächtigen Bay Area – aus Oakland, Kalifornien – ist seit vielen Jahren immer wieder Thema in Deutschlands Soul Musik-Magazin Nr. 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de. In den USA ein multimedialer Superstar, deren Name praktisch jedes... Read more
Will Downing – Soul Survivor
Will Downing – Soul Survivor (Shanachie/In-Akustik) Es gibt kaum etwas, dass der SOUL TRAIN noch nicht über Soul-Gigant Will Downing gesagt hat. Seit seinem fulminanten, bis heute als Geniestreich verehrtem „Will Downing“-Album-Debüt 1988 konnte und kann Wilfred „Will“ Downing aus Brooklyn, New York, mit immerneuen Alben sein Standing als... Read more
Lia Pale – The Schumann Song Book
Lia Pale – The Schumann Song Book (Lotus Records/Harmonia Mundi) Mittlerweile ist Lia Pale so etwas wie eine feste Größe im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de, in welchem sich eben nicht nur „Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves“ wiederfinden, sondern stets und gerne auch Musik abseits der ausgetretenen Pfade des... Read more
Ralf Gustke – Flying Days
Ralf Gustke – Flying Days (Mochermusic/MVH) Es muss nicht immer das ganz große, meisterhafte Autorenkino oder das monumentale Spielfilmepos sein: Ralf Gustke (der SOUL TRAIN berichtete), einer der erfahrensten Drummer-Routiniers der deutschen aber auch internationalen Jazz- und Soul- und populäre Musik-Landschaft, liefert mit seinem ersten Soloalbum „Flying Days“ immens... Read more
Rory Hoy – Who Needs Reality
Rory Hoy – Who Needs Reality (Division Bass Digital) „Who Needs Reality“ lautet der Titel von Rory Hoys neuem Album – der SOUL TRAIN berichtete bereits mehrfach über den Beatbastler zwischen Breakbeat, Electronica, Musikgenreübergeifender Beatbastelei und dem gelebten Andenken an den heute fast vergessenen Big Beat (hier geht’s zum... Read more
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman
Sharon Jones & The Dap-Kings – Soul Of A Woman (Daptone Records/Groove Attack) Vor etwas mehr als einem Jahr verstarb Sharon Jones, energetische Frontfrau ihrer eigenen, zu Lebzeiten revolutionären, Ikonenartigen Band Sharon Jones & The Dap-Kings und ungekrönte Queen der retrospektiven Neubesetzung althergebrachter Soul- und Funk-Befindlichkeiten – Deep Funk.... Read more
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection
Various – John Morales presents The M+M Mixes Volume IV – The Ultimate Collection (BBE Records/Indigo) John Morales und sein viel zu früh verstorbener Produktions-, Remix- und DJ-Partner Sergio Munzibai – „M+M“ – sind mit der Grund für die schiere Existenz von Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem... Read more
Crowd Company – Stone & Sky
Crowd Company – Stone & Sky (Vintage League Music) Alan Evans, den aufmerksame SOUL TRAIN-Leser noch aus Soulive-Band-Zeiten kennen werden, ist Produzent des neuen Albums der britischen Deep Funk-Formation Crowd Company, „Stone & Sky“. Zugleich ist Evans Gründer des noch jungfräulichen Labels Vintage Leak Music und war sich zugleich... Read more
Peter Broderick – All Together Again
Peter Broderick – All Together Again (Erased Tapes/Finetunes/Indigo) „Ich war schon immer an allen möglichen Instrumenten und allen erdenklichen Arten von Musik interessiert, und ich hoffe, dass dieses Album genau diese Neugier zum Ausdruck bringt.“ wird Peter Broderick in der mitgelieferten Presseinfo zu seinem neuen Album „All Together Again“... Read more
Haïdouti Orkestar – Babel Connextion
Haïdouti Orkestar – Babel Connextion (Tchekchouka/Broken Silence) „Babel Connexion“ ist das vierte Album des 2004 gegründeten, international besetzten Haïdouti Orkestar, das im Kern die Kraft und den Druck eines echten Blasorchesters hat, im weiteren Verlauf aber vielschichtige Weltmusik und damit soziopolitische und kulturelle Themen musikalisch umzusetzen versteht. Mit Mitgliedern... Read more
Martyn Heyne – Electric Intervals
Martyn Heyne – Electric Intervals (7K!/!K7/Indigo) Spartanisch und behutsam, aber angefüllt mit musikalischer Wärme und fast lyrischer Musikalität setzt der Komponist, Pianist und Gitarrist Martyn Heyne die Musik seines bescheiden klingenden und wirkenden Debütalbums „Electric Intervals“ an. Intime Synthie-Ästhetik und schüchterne Electronica-Läufe nagen sich einen Klangapparat zurecht, der die... Read more
Lecrae – All Things Work Together
Lecrae – All Things Work Together (Reach Records/Sony Music) Lecrae Devaughn Moore aus Houston, Texas, der schlicht unter seinem Vornamen Lecrae firmiert, ist einer der hierzulande wenigen, so genannten christlichen Rapper – der SOUL TRAIN berichtete. 2004 veröffentlichte Lecrae auf eigenem Label Reach Records sein Albumdebüt „Real Talk“, welches... Read more