soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
TOYTOY – Playdate
TOYTOY – Playdate (TOYTOY Music/The Orchard) Es freut mich ungemein, ein Album wie „Playdate“ von TOYTOY auf den Tisch und schließlich in die Musikbeschallung der SOUL TRAIN-Redaktionsräume zu bekommen, vereint der Zusammenschluss von Alex Eckert (Gitarre), Daniel Stritzke (Bass), Silvan Strauß (Drums) und Samuel Wootton (Perkussion) als TOYTOY hier... Read more
Anna.Luca – Small Friendly Giant
Anna.Luca – Small Friendly Giant (Frutex Tracks/Hey!blau) Die deutsch-schwedische Vollblutmusikerin Anna.Luca veröffentlicht mit „Small Friendly Giant“ ein Album, das sich musikalische Grenzenlosigkeit und Vielfältigkeit, aber auch eine eigene Handschrift auf die Fahne geschrieben hat. So zeigt das anspruchsvoll produzierte Set mit seinen immerhin neun Titeln grenzenlose Überschreitungen zwischen Pop,... Read more
George Benson – Weekend In London
George Benson – Weekend In London (George Benson/Provogue/Mascot/Rough Trade) George Benson ist nicht umsonst einer der respektiertesten und meist besprochenen Künstler in Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de (READ MORE / READ MORE). Seit rund 60 Jahren (!) beeindruckt der Songschreiber, Gitarrist, Komponist und... Read more
Kylie Minogue – Disco

Kylie Minogue – Disco

Review 15. November 2020

Kylie Minogue – Disco (Kylie Minogue/Darenote Limited/BMG Rights Management/Warner Music) Es ist so eine Sache mit Kylie Minogue. Seit rund 35 Jahren veröffentlicht die quirlige, sympathische Powerfrau mit dem gewissen Etwas in der Stimme aus Down Under Australierin nun in regelmäßigen Abständen Alben, die, und da sind wir direkt... Read more
Marie Chain – Freedom
Marie Chain – Freedom (Marie Chain/RAR/Motor/Edel/Believe Digital) Schlicht aber ergreifend und direkt „Freedom“ lautet der Titel des Debütalbums der Leipziger Sängerin Marie Chain, die hier immerhin 14 Titel lang mal soulige, mal unverblümt Charttaugliche Popsongs mit leichtem Zugang und dezent Hymnenhaftem Auftreten und dem mitunter Gospelverklärten Hang zu Melodie... Read more
Flor And The Sea – Kings & Queens
Flor And The Sea – Kings & Queens (Flor And The Sea) Ursprünglich wurde Flor And The Sea aus München als Band-Kreation aus der Taufe gehoben – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete. Nach nur zwei Jahren löste sich die Formation jedoch bereits 2017 wieder auf und kommt nun... Read more
Ulla Haesen – Prendila Così
Ulla Haesen – Prendila Così (Ulla Haesen/Genuit Musik/Housemaster Records) „Prendila Così“ lautet der Titel des neuen Albums von Gitarristin und Songschreiberin Ulla Haesen, über die wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de bereits einige male berichteten. Was Ulla Haesen im mitgelieferten Booklet so schick wie auch vortrefflich selbst als „musikalischen... Read more
George Duke – Liberated Duke – MPS Reissues
Aktuelle Veröffentlichungen: George Duke – The Inner Source / Faces In Reflection / Feel / The Aura Will Prevail / I Love The Blues, She Heard My Cry / Liberated Fantasies (Reissues) (MPS/Edel) Nur sehr wenigen Musikern ist es vergönnt, in einem runden Dutzend Genres und Genreströmungen der großen... Read more
Sleepwalker’s Station – House Of Cards
Sleepwalker’s Station – House Of Cards (Hendriks & Son Records/Recordjet) Die Presseinfo zum neuen Album der spanischen Folk- und Independent-Formation Sleepwalker’s Station, „House Of Cards“, besagt, dass das Album während des letzten großen Corona-Lockdowns in Andalusien entstand; ein Fakt, der sich wie ein roter Faden durch den Inhalt –... Read more
Sirens Of Lesbos – SOL

Sirens Of Lesbos – SOL

Review 9. November 2020

Sirens Of Lesbos – SOL (Sirens Of Lesbos) Nach Aussage der Presseinfo der Plattenfirma machen Sirens Of Lesbos aus der Schweiz „World Beat und Alternative Pop“, eine Einschätzung, die bereits durch den Namen der Band-Unternehmung und den Titel ihres Debütalbums unterfüttert wird. „SOL“ lautet so schlicht der Titel ihres... Read more
Hvalfugl – Øjeblikke Vi Husker
Hvalfugl – Øjeblikke Vi Husker (Hvalfugl Music) „Nordic roots meet lyrical Jazz“ prangt als Überschrift auf der mitgelieferten Presseinfo von „Øjeblikke Vi Husker“ der dänischen Band mit dem für uns so ungewöhnlichen Namen Hvalfugl. Dass die hiesige SOUL TRAIN-Besprechung des erstaunlich zusammengehörigen und intensiven, aber durchweg leicht hörbaren Albums... Read more
Jarrod Lawson – Be The Change
Jarrod Lawson – Be The Change (Jarrod Lawson Music/Dôme Records/Proper/Bertus) Multiinstrumentalist, Komponist und Sänger Jarrod Lawson veröffentlicht mit „Be The Change“ sein neues Album, welches seinen hinreißend guten und handwerklich akkuraten Weg als cooler Verbindungsmann zwischen Soul, R’n’B, Funk, Jazz und Pop fulminant fortsetzt (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de... Read more
Lia Pale – Sing My Soul
Lia Pale – Sing My Soul (Lotus Records/Harmonia Mundi) Lia Pale ist eine echte Ausnahmeerscheinung im stets hochsensiblen Raum zwischen Jazz, Vocal Jazz, Pop und dem Anspruch klassischer Musik mit allen erforderlichen Querverweisen; sie ist darüber hinaus so etwas wie ein Dauergast in Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 –... Read more
Jimmie Vaughan – The Pleasure’s All Mine
Jimmie Vaughan – The Pleasure’s All Mine – The Complete Blues, Ballads And Favorites Sessions (The Last Music Company/Bertus/Idol) Dass Jimmie Vaughan seit vielen Jahren eine feste Größe in Sachen Blues, Rhythm and Blues und Rock’n’Roll überhaupt ist, dürfte nicht nur eingefleischten SOUL TRAIN-Lesern ein offenes Buch sein. Mit... Read more
Le Commandant Couche-Tôt Et Son Magnifique Orchestre De Claviers
Le Commandant Couche-Tôt Et Son Magnifique Orchestre De Claviers (Black Milk Music) Hat man seine Ohren, sein musikalisches Herz und damit seine musikideologische Mitte in den coolen, vermeintlich unsortiert ausgespielten Soundtrack-Sounds und Black Music-Experimenten der rudimentären Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts mit Sounds wie jene von Michel Colombier, Michel Legrand,... Read more