soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Najee – Center Of The Heart
Najee – Center Of The Heart (Shanachie Entertainment/In-Akustik) Nichts Neues an der Smooth Jazz- und Jazz Fusion-Front von Saxophonist Najee, und das ist gut so (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete unzählige male über Najee). Der Vollblutmusiker fährt auch mit „Center Of The Heart“, seinem neuen Album und den... Read more
Ephemerals – The Third Eye
Ephemerals – The Third Eye (Jalapeno Records/Groove Attack) Wer sich beim neuen, vierten Album des Ephemerals-Band-Konstruktes um den kongenialen Mastermind Hillmann Mondegreen, der auch gleich das neue Album „The Third Eye“ geschrieben und produziert hat, inspirieren und sogar irritieren lässt, liegt tatsächlich doch gar nicht so verkehrt, hat sich... Read more
Tomas Janzon – 130th & Lenox
Tomas Janzon – 130th & Lenox (Tomas Janzon/Changes Music) „130th & Lenox“ lautet der Titel des neuen Albums des schwedischen Jazzgitarristen Tomas Janzon, über dem wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de bereits einige Male berichteten. Mit gewohnter, zugleich nie eingefahrener oder gar vorhersehbarer Routine und den auch für Mainstream... Read more
Jonathan Butler – Christmas Together
Jonathan Butler – Christmas Together (Artistry Music/In-Akustik) Sänger, Gitarrist, Arrangeur und Produzent und nicht zuletzt Songwriter Jonathan Butler aus Südafrika stand und steht über viele Jahre hinweg immer wieder im Fokus von Deutschland Soul Musik-Magazin Nr. 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de (READ MORE/READ MORE). Im vierten Jahrzehnt... Read more
Kareyce Fotso & Reiner Witzel – Aneya
Kareyce Fotso & Reiner Witzel – Aneya (JazzSick Records/Membran) Saxofonist Reiner Witzel dürfte eingefleischten SOUL TRAIN-Lesern nur allzu bekannt sein. Gemeinsam mit der kamerunischen Sängerin Kareyce Fotso und unter der Förderung des Goethe-Instituts präsentiert Witzel nun ein Album, das nicht nur zwei Jahre in der Entstehung brauchte sondern auch... Read more
Raymond Wright – Strikly Real
Raymond Wright – Strikly Real (Vibes Point Music/I-Musician) Raymond Ricardo Wright – Raymond Wright – ist ein in Jamaika geborener und in Deutschland und Italien aufgewachsener Toaster, der sich der Tradition des Reggaes aber auch des Souls verschrieben hat – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete. Die seinem neuen... Read more
Afrodyssey Orchestra – Under The Sun
Afrodyssey Orchestra – Under The Sun (Altercat/Kudos) Afrodyssey Orchestra – der Name der Band-Unternehmung verrät bereits, wohin die musikalische und ideologische Reise der Formation und ihres Albums „Under The Sun“ geht: Das Afrodyssey Orchestra stammt aus Athen und kombiniert das Beste aus Afro Beat, High Life und westafrikanische Rhythmen... Read more
Florian Lohoff – Risin‘
Florian Lohoff – Risin‘ (Timezone Records) Niemand geringeres als Funk- und Soul-Saxofonist Tommy Schneller ist Kopf der Bläsersektion des neuen Albums von Gitarrist und Sänger Florian Lohoff, „Risin'“ – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete. Ein Dutzend Titel lang beschreitet Lohoffs „Risin'“ eine Reise durch die Befindlichkeiten von Blues,... Read more
CaroleM – Océan
CaroleM – Océan (Timezone Records) 2016 begeisterte Carole Martiné, die sich in der Folge CaroleM (wahlweise mit oder ohne Leerzeichen) nannte und nennt, bereits mit ihrem Album „Confidence“, welches wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de ausführlich vorgestellt haben (READ MORE). Ihr neues Werk „Océan“, eine EP, erscheint nun ebenfalls... Read more
Organ Explosion – La Bomba
Organ Explosion – La Bomba (Yellowbird Records/Enja/Edel) Das Münchner Organ Explosion-Trio stand und steht zu Recht immer wieder im Fokus von Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de (READ MORE). Nach ihrem letzten Album, das runde zwei Jahre her ist, haben sich Manfred Mildenberger am... Read more
Gyedu-Blay Ambolley – 11th Street, Sekondi
Gyedu-Blay Ambolley – 11th Street, Sekondi (Agogo Records/!K7/Indigo) Dass der neue Longplayer des mittlerweile 72-jährigen Gyedu-Blay Ambolley gerade den Namen „11th Street, Sekondi“ hat, gibt zwar einen direkten Querverweis auf sein Geburtshaus in Sekondi, Ghana (auf dem Cover rechts), macht zugleich doch für den geneigten Afro-, High Life- und... Read more
Still In The Woods – Flying Waves
Still In The Woods – Flying Waves (Neuklang/In-Akustik) Das zweite Album der aus Berlin und Leipzig stammenden Jazz-, Rock-, Pop- sowie, nicht zuletzt, Soul- und Funk-Formation Still In The Woods kommt mit ausdrucksstarkem Cover Artwork und dem Albumtitel „Flying Waves“ und suggeriert so, was im weiteren Verlauf eine Albumgewordene... Read more
Brainstory – Buck
Brainstory – Buck (Big Crown Records/Secretly Distribution/Cargo) Der Sound des Brainstory-Debütalbums „Buck“ ist genauso polarisierend und mit einem wunderbaren, coolen Alleinstellungsmerkmal versehen wie das prägnante und eigenwillige Cover Artwork. Die Brüder Kevin und Tony Martin sowie Schlagzeuger Eric Hagstrom alias Brainstory sind hier in Sachen Soul und Funk ebenso... Read more
B.B. & The Blues Shacks – Dirty Thirty (Rhythm Bomb Records/Broken Silence)
B.B. & The Blues Shacks – Dirty Thirty – 30 Years Of Blues Since 1989 (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Nachdem B.B. & The Blues Shacks, eine von Deutschlands populärsten Bands zwischen retrospektivem Rhythm and Blues, handgemachtem Soul mit Jazz-Attitüde, schierem Blues und einem Charakter, der durchaus Traditionen der Mitte... Read more
London Afrobeat Collective – Humans
London Afrobeat Collective – Humans (London Afrobeat Productions) „Humans“ lautet der schlichte Titel des neuen, dritten Albums des London Afrobeat Collective, welches in seiner breit aufgestellten, regelrecht fulminanten, vollmundigen Attitüde acht Titel plus dem Bonus Track „Power To The Women“ als „Radio Edit“ an den Start bringt, dem breiteren... Read more