soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Ted Coleman Band – Taking Care Of Business
Ted Coleman Band – Taking Care Of Business (Reissue) (BBE Records/Indigo) Soul- und Funk-Alben aus dem Jahrzehntwechsel Siebziger/Achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts zu besprechen ist immer wieder ein Highlight im SOUL TRAIN, spricht der Boogie-duchzogene Sound der Ära doch stets nur das Beste im geneigten Soul-Fanatiker an. So geschehen... Read more
Nana Love – Angel Love – Obaatan Pa
Nana Love – Angel Love – Obaatan Pa (Nestor Records/BBE Records/Alive) High Life ist ein hierzulande wenig bekannter Arm afrikanischer Popularmusik und ein Geschwistergenre bzw. eine Weiterentwicklung des in höchstem Masse ansteckenden, unbedingt tanzbaren Afro Beat. Ghana ist eine Hochburg jenes High Life, dem auch das neue, unter dem... Read more
Herb Alpert – Die Seele hört mit
Aktuelles Album: Herb Alpert – Human Nature (Herb Alpert Presents/ADA/Rykodisc/Warner Music) Es gibt nur sehr wenige Menschen, welche die Geschichte von populärer Musik so nachhaltig beeinflusst und mitgestaltet haben wie Herb Alpert. Geboren am 31. März 1935 legte Herbert „Herb“ Alpert nicht nur als Jazz-, Latin-, Soul-, Funk- und... Read more
Elemental Music – Soul Classix Reissued
Die meisten der Veröffentlichungen, die inhaltlich für SOUL TRAIN-Belange in Frage kommen, waren so stets im Jazz und Blues, aber auch im instrumentalen Filmmusikschaffen sowie im Reggae oder gar in lateinamerikanischen Rhythmen zu finden, immer wieder aber auch im schönsten Musikgenre der Welt: im Soul. Elemental Music, eines jener... Read more
Sanchez – The Golden Voice Of Reggae (Reissue)
Sanchez – The Golden Voice Of Reggae (Reissue) (World Records/In-Akustik) Anders, als der Titel „The Golden Voice Of Reggae“ suggeriert, ist das Sanchez-Album (der SOUL TRAIN berichtete immer wieder über den Soul- und Pop Reggae von Sanchez) keineswegs eine Kompilation mit dem besten des Jamaikaners, der in den Achtziger... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #34
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #33
Cherry Red Records/Rough Trade: Remastered, Reissued & Expanded – Soul-Klassiker neu aufgelegt! Der SOUL TRAIN wird nicht Müde, darüber zu berichten: Soul, Funk und Jazz brachten immer schon unzählige Stilblüten, Klassiker und obskure Trittbrettfahrer in Form von Künstlern und Alben hervor, welche bis heute die Klangfarbe des Genres bunter... Read more
Dimitri Tiomkin – The Alamo & High Noon (OST)
Dimitri Tiomkin – The Alamo & High Noon (OST) (Reissue) (Soundtrack Factory/In-Akustik) Jetzt wird es cineastisch: Ich hatte immer viel übrig für Gary Cooper, den, wie Tony Soprano aus der TV-Serien-Legende „The Sopranos“ es stets liebevoll nannte, „strong, silent type“, der 1952, da hatte er den Zenith seiner Karriere... Read more
Duane Eddy & The Rebels – The „Twangs“ The „Thang“ plus Songs Of Our Heritage
Duane Eddy & The Rebels – The „Twangs“ The „Thang“ plus Songs Of Our Heritage – The Definitive Remastered Edition (Reissue) (Hoodoo Records/In-Akustik) Der prominenteste Vertreter der in den späten Fünfziger- und frühen Sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts weltweit, insbesondere in den Marktbestimmenden USA, immens populären Instrumentalmusik mit massentauglicher... Read more
Jacob Miller – Who Say Jah No Dread
Jacob Miller – Who Say Jah No Dread – The Classic Augustus Pablo Sessions (17 North Parade/Greensleeves Records/VP Records/Groove Attack) „Who Say Jah No Dread“ von Jacob Miller (der SOUL TRAIN berichtete) ist eines der nachhaltigsten Alben des legendären Greensleeves Records-Labels, das heute zum Reggae-Label-Konglomerat VP Records gehört. Jacob... Read more
Cherry Red Records – Remastered, Reissued & Expanded #32
Cherry Red Records/Rough Trade Remastered, Reissued & Expanded – Soul-Klassiker neu aufgelegt! Der SOUL TRAIN wird nicht Müde, darüber zu berichten: Soul, Funk und Jazz brachten immer schon unzählige Stilblüten, Klassiker und obskure Trittbrettfahrer in Form von Künstlern und Alben hervor, welche bis heute die Klangfarbe des Genres bunter... Read more
Keith Patrick – Keith Patrick
Keith Patrick – Keith Patrick (Reissue) (Omni Records/Expansion Records/Rough Trade) Es ist einerseits ein Klischee, andererseits ein verblüffender Umstand, wie ähnlich Keith Patricks Stimme der von Shalamar-Frontmann Howard Hewett war – sein 1986er Debütalbum „Keith Patrick“ zeigt das gerade als neu abgemischte Reissue aus dem Hause Expansion Records von... Read more
Basso Valdambrini – Quintet/Sextet
Basso Valdambrini – Quintet/Sextet (Reissue) (PHONO/In-Akustik) Gianni Basso war ein italienischer Tenorsaxofonist, der gemeinsam mit seinem Landsmann, Trompeter Oscar Valdambrini, in den Fünfziger- und Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts auf unzähligen Jazz-Alben kollaborierte und so sowohl als Quintett, Sextett sowie als Oktett brillierte. Die vorliegende Werkschau kombiniert gleich vier... Read more
Horace Andy – In The Light
Horace Andy – In The Light (Reissue) (17 North Parade/VP Records/Groove Attack) Horace Andy ist eine waschechte Legende des Reggae-Genres und war bereits einige male zuvor „Gast“ in Deutschlands Soul-Musik-Portal Nummer 1 – dem SOUL TRAIN (ST#13, ST#27). „In The Light“ lautete 1977 der Titel seines Albums, dass nun... Read more
Phil Collins – You Can’t Hurry Soul
Phil Collins – You Can’t Hurry Soul – Take a look at Phil now: Die Phil Collins Studioalben-Retrospektive Aktuelle Alben: Face Value (Original 1981 – Reissue 2016) Hello, I Must Be Going! (Original 1982 – Reissue 2016) No Jacket Required (Original 1985 – Reissue 2016) …But Seriously (Original 1989... Read more