Various – Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track Various – Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track
4
Various – Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track (KokoMojo Records/Broken Silence) Fast vergessene, mehr oder weniger exotische bis eigenwillige Tänze wie... Various – Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track

Various – Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track (KokoMojo Records/Broken Silence)

Fast vergessene, mehr oder weniger exotische bis eigenwillige Tänze wie der Kangaroo, der Twirl, der Wiggle und der Twist oder der Crawl stehen im Mittelpunkt des hitzigen „Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track“-Kompilation, einmal mehr überwacht und koordiniert von niemand geringeren als Little Victor, Gralshüter der weit verzweigten Black Music-Vergangenheit aus Rock’n’Roll, Rhythm and Blues und Freakbilly – der SOUL TRAIN berichtete.

Sagenhafte 28 Songs lang schleudern uns hier Acts wie Little Luther, Charles Sheffield, Piano Slim, Van Walker, The Ideals, J.J. Jackson, Brice Coefield, Benny Shape & His Orchestra, die Binghampton Blues Boys, Bill Doggett & His Combo, George Young, Rolls Royce & The Wheels, Finney Mo oder Jeanette Washington, um nur einige wenige zu nennen, die ansteckenden Rhythmen aus der groben Mitte des letzten Jahrhunderts um die Ohren und vernetzen sich dabei alleine schon aufgrund des schier unaufhörlichen Tempos, welches gerade in seiner hohen Emotionalität Brücken zwischen den vielen Subströmungen der Rock’n’Roll-Ära schlägt – herrlich.

Einmal mehr ist auch die Optik und die Haptik der KokoMojo Records-Kompilation über alle Zweifel erhaben und macht auch dank des Fingerspitzengefühls beim Mastering der teils uralten Songperlen eine schnittige Figur, die retrospektiven Rockabilly-Cats ebenso stehen dürfte wie Liebhabern authentischer Rhythm and Blues-Geschichte.

„Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track“ macht keine Gefangenen und zeigt, wie vielschichtig selbst der gerne über einen großzügigen Kamm gescherte Rock’n’Roll seinerzeit sein konnte – lang lebe die Vielfarbigkeit des Black Music-Genres und seiner Stilblüten – bewegte, ansteckende Musik für die Ewigkeit.

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Various – „Move On! – Vernacular Dances Off The Dance Track“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Move On!“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ