Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times
4
Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times (KokoMojo Records/Broken Silence) Die großen und kleinen Tragödien der Herren der Schöpfung... Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times

Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times (KokoMojo Records/Broken Silence)

Die großen und kleinen Tragödien der Herren der Schöpfung behandelt die KokoMojo Records-Kompilation „It’s A Man Down There – Waiting For Better Times“.

Dass es hier die Musik der Fourties und Fifties ist, die das vielschichtige Genreherz zwischen Doo Wop, Rhythm and Blues, Rock’n’Roll, Blues und Freakbilly-Gipfeln in die Welt hinaus spült, ist dabei fast Nebensache, ist der schiere textliche Inhalt der insgesamt 28 Songs doch ein zeitloses Sammelsurium der Ding des Lebens.

Jimmy Anthony, Bob Rayford, The Daps, Carter Brothers, Kine Morgan, Pigmeat Peterson, Louis Blues Boy Jones, Little Willie Littlefield, The Sly Fox, Big Daddy, Gus Jenkins, Teddy McRae, Harold Thunderbird Ward, Harvey Hill Jr. oder Harmon Hump Jones sind einige wenige des Line Ups der einmal mehr von Guru Little Victor zusammengestellten, herrlich verrauschten und trotz aller machbaren technischen Mittel in der Original-Qualität der Ära belassenen Perlen der Black Music-Zunft, die hier bewegen und anstecken und einen der bisher besten KokoMojo-Sampler überhaupt bebildern (der SOUL TRAIN berichtete über die meisten der hier genannten, selbstredend und immer wieder auch über Little Victor).

„Dig these crazy tunes…“ fordert Kompilierer und Kurator DJ „Dojo“ Man Little Victor auf der Rückseite des einmal mehr auch haptisch und optisch durchweg gelungenen, pointierten und wie immer mit einem Augenzwinkern bestückten Albums auf und zeigt so ganz recht auf, dass Musik wie diese, wahre, handgemachte, gelebte Musik, stets auf den Bauch, das Herz und vor allen Dingen auf die Füße und den Tanzboden abzielt, erst dann auf das Gehirn mit all seiner oft unnötigen Kopflast – lang lebe Musik wie jene von „It’s A Man Down There – Waiting For Better Times“ – wild, ungestüm, unaufgeräumt, ehrlich und erdverbunden!

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Various– „It’s A Man Down There – Waiting For Better Times“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Man“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ