soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
The Tips – Twists’n’Turns The Tips – Twists’n’Turns
3.5
The Tips – Twists’n’Turns (Long Beach Records/Broken Silence) Die Düsseldorfer Reggae- und Punk-Formation The Tips präsentieren mit dem lebendigen „Twists’n’Turns“ ihr neues Album. Bewusst... The Tips – Twists’n’Turns

The Tips – Twists’n’Turns (Long Beach Records/Broken Silence)

Die Düsseldorfer Reggae- und Punk-Formation The Tips präsentieren mit dem lebendigen „Twists’n’Turns“ ihr neues Album.

Bewusst unentschieden und herrlich losgelöst vom Schubladendenken der breiten Masse machen sich Aljoscha Thaleikis (Gesang, Gitarre, Keyboard), Philip Pfaff (Bass) und Schlagzeuger Janosch Holland alias The Tips hier auf, ihrem eigenen Stilmix sogar akkurate Soul- und Funk-Momente zu geben, nur, um im nächsten Akkord wieder mit rotzigem, zugleich nie so ganz unaufgeräumtem Independent-Gesangskrach aufzupeitschen.

Das ist völlig unvorhersehbar und hält einen Spannungsbogen hoch, der es zwölf Titel lang schafft, neue Musikmomente mit den Erwartungshaltungen des Fans sowie des Neuhörers zu paaren – wer kann das schon von sich sagen?!

ST16_111_R_THETIPS_0404Das mitunter energisch agierende „Twists’n’Turns“, welches nicht durch Zufall und zu Recht diesen Namen erhielt, wurde im Alleingang von The Tips geschrieben, komponiert und, von einschlägigen Albumgästen wie Benji Webbe (der SOUL TRAIN berichtete) abgesehen, eingespielt, und wirkt trotz jener entfesselten Punk- und Rock-Schmierung nie unkonzeptionell oder chaotisch.

Albumproduzent Alexander Beitzke, den wir im SOUL TRAIN bestens aus seiner Zusammenarbeit mit Jamiroquai, Ed Sheeran oder Florence And The Machine kennen, lässt die Vermischung der Musikgenres hier fast spielerisch und selbstverständlich wirken und setzt auf den eigenen, spielerischen Nachdruck der Tips, die hier durchweg eine gute Figur zur wunderbar-wilden Musik, mitunter gar bis zur durchgeknallten Druckbeschallung, machen.

„Twists’n’Turns“ von The Tips, das übrigens als CD auch gleich mit fast etwas zu edel wirkender Optik und Haptik daher kommt und sogar die Songtexte mit im Angebot hat, erscheint passender und der Thematik angemessener Weise auch auf schwarzem Gold – Vinyl.

© Marco Steinbrink

VERLOSUNG!

ST16_111_R_THETIPS_0404Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von The Tips – „Twists’n’Turns“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Tips“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ