soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
The Shacks – The Shacks The Shacks – The Shacks
4
The Shacks – The Shacks (Big Crown Records/Good 2 Go/Groove Attack) Und wieder Big Crown Records. Die New Yorker Soul- und Funk-Schmiede arbeitet neben... The Shacks – The Shacks

The Shacks – The Shacks (Big Crown Records/Good 2 Go/Groove Attack)

Und wieder Big Crown Records. Die New Yorker Soul- und Funk-Schmiede arbeitet neben einigen SOUL TRAIN-„Dauergästen“ wie Lee Fields, Lady Wray oder dem innovativen Paul & The Tall Trees-Projekt auch mit musikalischen Identitäten mit eindeutigem Alleinstellungsmerkmal – The Shacks ist so eine Identität, so ein Projekt.

ST16_371_R_THESHACKS_3010Das erste gemeinsame Album des Duos Max Shrager und Shannon Wise alias The Shacks, nach ihnen selbst, eben „The Shacks“ betitelt, ist dabei eigentlich eine EP, und mit insgesamt neun Titeln, davon zwei Bonus Tracks („No Surprise“ und „Strange Boy“), länger als so manches „vollständiges“ Album anderer Künstler.

Bereits nach wenigen Takten kommt vor allen Dingen aufgrund der zarten und gerade deswegen eindringlichen Kopfstimme von Sängerin Shannon Wise die Erinnerung an das kongeniale Schaffen der Cardigans um Frontfrau Nina Persson (der SOUL TRAIN berichtete immer wieder) hoch, was hier jedoch und insbesondere lediglich zur ungefähren stilistischen Einordnung dienen sollte, bedienen The Shacks doch ihr eigenes Klanguniversum, das dem klassischen Soul- und Funk- und MOR/Blue Eyed Soul-Gusto mit psychedelischem und retrospektivem Seventies-Einschlag deutlich näher liegt als der Neo-Rockpopsoulpunk der Cardigans; sogar mit Reggae arbeitet „The Shacks“.

Dass Big Crown Records-Mastermind Leon Michels gemeinsam mit Max Shrager Produzent von „The Shacks“ des Duos gleichen Namens ist, hört man ebenfalls heraus: Hier bestimmt ein völliges Umdenken in Sachen Heavy Soul und Funk und in Sachen Black Music überhaupt das Geschehen, das auf hoffentlich viele weitere Singles, EPs, Alben, Projekte von The Shacks hoffen lässt, denen mit ihrem Debüt „The Shacks“ ein ganz großer, eigenständiger Wurf gelungen ist.

The Shacks‘ „The Shacks“, ein verdienter SOUL TRAIN HOT TIP, erscheint übrigens auch als elegante 10inch auf schwarzem Gold – Vinyl – cool!

© Michael Arens

VERLOSUNG!

ST16_371_R_THESHACKS_3010Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von The Shacks – „The Shacks“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Shacks“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ