soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Texta – Nichts dagegen, aber Texta – Nichts dagegen, aber
4
Texta – Nichts dagegen, aber (Tonträger Rec./Hoanzl/Alive) Das neue Album von Philipp „Flip“ Kroll, Klaus „Laima“ Laimer, Harald „Huckey“ Renner und Daniel „DJ Dan“... Texta – Nichts dagegen, aber

Texta – Nichts dagegen, aber (Tonträger Rec./Hoanzl/Alive)

Das neue Album von Philipp „Flip“ Kroll, Klaus „Laima“ Laimer, Harald „Huckey“ Renner und Daniel „DJ Dan“ Reisinger alias Texta, „Nichts dagegen, aber“, ist eine mehr oder weniger versteckte Hommage an ihre Heimat Österreich.

So beinhaltet jeder der immerhin 14 Tracks des Albums der Austriarap-Instituiton Texta (der SOUL TRAIN berichtete), die seit über zwei Dekaden aktiv am mitteleuropäischen Hip Hop-Geschehen Einfluss nehmen, eine Unmenge an Samples, Loops und herrlich verrückten Ideen aus der Gesamtösterreichischen Medien- und, im weitesten Sinne, Kulturlandschaft und kommt, ganz, wie es die Tradition gebietet und selbstredend in wunderbarster, rollender Österreichischer Mundart.

ST16_139_R_TEXTA_0105Die Produktion ist dabei fett, durchdacht, vielschichtig, professionell und sogar richtig stramm durchstrukturiert, weswegen es immer wieder passiert, dass man die regelrechte Flut an – Achtung Wortspiel – Texten von Texta – durchaus mal ausblenden kann, um den Vibe in den Füßen und in der Magengegend zu spüren.

Um sicherzustellen, dass der geneigte Konsument, Texta-unerfahrene Gehörgangsspender oder Neugierige der wahren Flut an musikalischen, süffisanten Querverweisen alles, was sich zwischen Sozialkritisch, Augenzwinkernd, Selbstreflektierend und Spaßprovozierend bei „Nichts dagegen, aber“ abspielt, aufsaugen zu können, liefern Texta selbst im mitgelieferten Booklet (CD) alle notwendigen Hintergrundinfos zum abendfüllenden, immens schmackhaften Entertainment-Eintopf „Nichts dagegen, aber“, das eine wahre Wohltat ist, sofern man denn das süffisante Gen besitzt.

Texta sind ein kultureller Rundumschlag, haben selbstgezogene Erfahrungen mit Musik als auch mit Theater sowie Belletristik und Literatur im Allgemeinen weswegen sich die vier Linzer Austrorap-Weisen entschlossen, dem „Nichts dagegen, aber“-Set direkt eine Dokumentation in Form einer DVD über sich selbst und ihr Warum, Wieso und Weshalb mit auf den Weg zu geben: „Texta In & Out“ gibt faszinierenden, vielschichtigen Einblick in die Kopf- und Kulturwelten der Band.

Nach Kollaborationen mit Blumentopf, Total Chaos und der Bigband SK Invitational (der SOUL TRAIN berichtete) und diversen Solo-Ausflügen der Vier sind Texta nun mit einem neuen Longplayer mit dem verheißungsvollen Namen „Nichts dagegen, aber“ zurück – ein wahres Füllhorn an Hip Hop-Entertainment, dass es im günstigsten Falle notwendig macht, viel tiefer in die Texta-Materie einzutauchen als das einmaliges Hören möglich macht.

„Nichts dagegen, aber“ von Texta erscheint dem kulturellen Anspruch der Band entsprechend selbstredend auch auf schwarzem Gold – Vinyl.

© DJ Yonderboi

VERLOSUNG!

ST16_139_R_TEXTA_0105Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Texta – „Nichts dagegen, aber“ (CD+DVD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Texta“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ