soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Sunny & The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul Sunny & The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul
4
Sunny & The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul (Big Crown Records/Groove Attack) Sunny Ozuna aus Texas ist im Südwesten der USA so etwas... Sunny & The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul

Sunny & The Sunliners – Mr. Brown Eyed Soul (Big Crown Records/Groove Attack)

Sunny Ozuna aus Texas ist im Südwesten der USA so etwas wie eine feste Größe in Sachen Soul, Soul und immer wieder Soul – der SOUL TRAIN berichtete.

ST17_268_R_SUNNYANDTHESUNLINERS_2609Die vorliegende Kompilation, erschienen auf dem innovativen Big Crown Records-Label, zeigt Sunny & The Sunliners, die Band, die er bereits 1962 gründete, auf dem Höhepunkt und kommerziellen Zenith der Jahre 1966 bis 1972.

Warmherzig und harmonisch bis ins hinterletzte Molekül zeigt Sunny, der persönlich die Zusammenstellung des Über-Samplers abgenickt hat, hier die eindringliche, hochsensible Kraft, die der Soul, insbesondere der balladeske Soul in jener Ära hatte und warum eine ganze Generation von Soul-Jüngern (da zähle ich mich mit) nie wieder von diesem traumhaft schönen Sound ablassen kann bzw. können wird.

Auch, wenn das Thema Liebe genretypisch stets im Auge des Soul-Wirbelsturms der sensibel ausgewählten Songs von „Mr. Brown Eyed Soul“ (schönes Wortspiel übrigens…) steht, ist es doch die magische Sanges-Intensität, die hier das faszinierende Element liefert, die hochkarätige Kompilation einfach lieben zu müssen, das erdige, flauschig-schöne, wildromantische Cover-Artwork inklusive.

Ausführliche Liner Notes von Ramon Archivist, Kenner der texanischen Soul-Szene, sowie eine Menge Infotainment, darunter rares Fotomaterial aus Sunny Ozunas Privatarchiv, veredeln „Mr. Brown Eyed Soul“, selbstverständlich auch auf angemessen wunderbarem Vinyl erhältlich, zu einem unvermeidlichen SOUL TRAIN HOT TIP, der sich gewaschen hat und klassischen Soul und Funk der Ära ebenso glorreich zelebriert wie ein für die Zeit unvermeidliches Blaxploitation-Gefühl – alles selbstredend besprenkelt mit herrlich grobkörniger, fast sandiger Analog-Technik, weswegen es nur logisch war, dass die Mega-Kompi auch auf wunderbarem Vinyl erhältlich ist.

Sunny & The Sunliners mit „Mr. Brown Eyed Soul“ – SOUL TRAIN HOT TIP!

© Michael Arens

VERLOSUNG!

ST17_268_R_SUNNYANDTHESUNLINERS_2609Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Sunny & The Sunliners – „Mr. Brown Eyed Soul“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Sunny“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ