soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Steve Baker & the LiveWires – The Great Divide Steve Baker & the LiveWires – The Great Divide
4
Steve Baker & the LiveWires – The Great Divide (Steve Baker/Timezone) 2018 veröffentlichte Sänger, Songschreiber, Gitarrist und nicht zuletzt Mundharmonika-Lichtgestalt Steve Baker nach rund... Steve Baker & the LiveWires – The Great Divide

Steve Baker & the LiveWires – The Great Divide (Steve Baker/Timezone)

2018 veröffentlichte Sänger, Songschreiber, Gitarrist und nicht zuletzt Mundharmonika-Lichtgestalt Steve Baker nach rund zwei Dekaden als gefragter Session-, Co- und Gastmusiker mit „Perfect Gateway“ sein erstes Album – erst im letzten Jahr erschien die „Damn Good Run“-Kompilation seiner größten Erfolge mit dem schmerzlich vermissten Chris Jones – der SOUL TRAIN berichtete ausführlich (READ MORE).

„The Great Divide“ zeigt nun gerade auch unter starker Verquickung mit seiner Band the LiveWires (mit eben genau dieser Rechtschreibung), bestehend aus Jan Mohr (Gitarre), Jeff Walker (Bass), Henri Jerratsch (Schlagzeug und Perkussion) sowie nicht zuletzt Steve Bakers Tochter Gina Baker (Gesang), den festen, erdigen Soundverbund, der sich zwischen Blues, Folk, Singer/Songwriter und Rock seinen Weg sucht durch unzählige Gefilde aus Melodie und Harmonie und spontanem Zuspiel bahnt und überlässt den Longplayer so einem sehr organischen, griffigen Habitus, der durchweg atmet, lebt und sogar bebt.

Großzügige Querverweise auf Country & Western färben das Dutzend Titel von „The Great Divide“ nachhaltig ein und geben dem in Hamburg aufgenommenen Set eine Klangfarbe, die man mit Fug und Recht als Alleinstellungsmerkmal bezeichnen darf und soll.

„The Great Divide“ wurde von Steve Baker selbst produziert und bis auf Bob Dylans „This Wheel’s On Fire“ (der SOUL TRAIN berichtete) ebenfalls von Baker im Alleingang geschrieben.

Eine hochwertig und nachdrücklich produzierte Optik und Haptik samt Songtexten und Fotostrecke sowie die Entscheidung, das Album auch auf Vinyl herauszugeben, machen „The Great Divide“ von Steve Baker & the LiveWires zu einem überaus soliden und charakterstarken Stück handgemachter Rock-, Blues-, Country-, Folk- und damit irgendwie auch Rock’n’Roll-Philosophie, das gerade auch aufgrund der Kurzweiligkeit begeistert – schöne Sache.

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Steve Baker & the LiveWires – „The Great Divide“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Steve“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ