soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Slapback Johnny – Hit Me Up Slapback Johnny – Hit Me Up
4
Slapback Johnny – Hit Me Up (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Slapback Johnny hätten sich auch kaum einen anderen Namen geben dürfen, so wie Frontmann... Slapback Johnny – Hit Me Up

Slapback Johnny – Hit Me Up (Rhythm Bomb Records/Broken Silence)

Slapback Johnny hätten sich auch kaum einen anderen Namen geben dürfen, so wie Frontmann und Sänger Peter seinen Kontrabass anpeitscht.

Drummer Richard und Gitarrist Rex nehmen diesen organisch krachenden Vorwärtsdrall dankend auf und machen aus dem neuen Longplayer von Slapback Johnny mit dem ebenfalls prophetischen Titel „Hit Me Up“ ein Rockabilly-Fest, das kaum Zeit zum durchatmen lässt.

Allenfalls jene Momente, in denen sich Rock’n’Roll, Blues oder dezente Restbestände aus Honky Tonk oder Country & Western der Mitte des letzten Musikjahrhunderts an die Oberfläche spielen, laden zum Durchatmen ein – Slapback Johnnys „Hit Me Up“ ist ein reizvolles, energetisches Stück retrospektiven Rockabillys mit unverblümtem Fokus auf schiere Spielfreude – schöne Sache.

Verpackt in ein angemessen cooles, griffiges, ansprechendes Äußeres (CD) laden die immerhin 13 Titel von Slapback Johnnys neuem Album-Ding „Hit Me Up“ zu einem, das Cover-Artwork lässt grüssen, schweinischen Black Music-Vergnügen ein, das aufgrund seiner immensen Kurzweil viel zu schnell vorbei ist und zum wiederholten Hören des ungestümen Gebräus einlädt.

Das Dreigestirn von Slapback Johnny, gegründet 2012 und mit „Hit Me Up“ mit ihrem Debütalbum auf Rhythm Bomb Records (der SOUL TRAIN berichtete) am Start, achtete dabei ganz natürlich auf wunderbar analoges, unaufgeräumtes Zu- und Zusammenspiel und macht hier alles richtig, sofern man überhaupt einen Gedanken in den sehr Herz- aber auch Fußerwärmenden Antritt des Albums bekommt – das macht Spaß und zeigt, wie eine richtig gute Momentaufnahme einer engmaschig agierenden Band wie Slapback Johnny, nichts anderes ist ein Studioalbum nun mal, funktionieren kann und soll – heiße Sache.

© Stephan Carl Blades

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Slapback Johnny – „Hit Me Up“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Johnny“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ