soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Schwessi – Achtung Überlebensgefahr Schwessi – Achtung Überlebensgefahr
3.5
Schwessi – Achtung Überlebensgefahr (Sonja „Schwessi“ Schwabe/Pussy Empire Records/Timezone) „Achtung Überlebensgefahr“ ist das Solo-Debüt von Sonja „Schwessi“ Schwabe und klärt bereits im eigenen, süffisanten... Schwessi – Achtung Überlebensgefahr

Schwessi – Achtung Überlebensgefahr (Sonja „Schwessi“ Schwabe/Pussy Empire Records/Timezone)

„Achtung Überlebensgefahr“ ist das Solo-Debüt von Sonja „Schwessi“ Schwabe und klärt bereits im eigenen, süffisanten Titel, dass hier das Augenzwinkern, also Ironie, Sarkasmus, Zynismus und der mehrdeutige, raffinierte Blick auf das große oder eben kleine Ganze, im Mittelpunkt des Geschehens steht (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete bereits über Schwessi).

Glaubt man der mitgelieferten Presseinfo ist „Achtung Überlebensgefahr“ von Schwessi in enger Anlehnung an Schwessis Faible für Hamburgische, deutschsprachige Formationen und Künstler, dabei insbesondere Udo Lindenberg (der SOUL TRAIN berichtete unzählige male über Lindenberg), für den Schwessi als Texterin unterwegs war, entstanden, was man dem Album in praktisch jedem Moment anhört und nachfühlt.

Stilistisch ist der Longplayer ein stetiger, frischer und den Erwartungen den liebevollen Mittelfinger zeigende Verschmelzung aus Pop, Rock, Reggae, Hip Hop-Ästhetik, elektronisch getriebenen Idealen und der konsequenten Verwendung der deutschen Sprache.

Dabei sind es immer wieder jene Texte, geschrieben von Schwessi selbst, die hier den mehrdeutigen Ton angeben und die Klangfarbe jenseits von musikalischen Genres maßgeblich mit auf den Album-Weg nehmen und aus „Achtung Überlebensgefahr“, das für ein rein deutschsprachiges Pop-Album mit rekordverdächtig wenig Fremdschämmomenten auskommt, ein erwachsenes Stück Popularmusik mit Groove, Herz und Verstand gleichermaßen machen.

Diese Texte der insgesamt zehn Albumtracks (CD) liefert Schwessi im inkludierten Booklet direkt mit an und lässt so keinen Zweifel an ihrem Selbstbewusstsein und ihrem geschickten Wortfindungstalent, was richtig gut tut und sehr authentisch zeigt, dass es nachwievor viel zu wenig deutschsprachige Musik gibt, egal ob aus Pop, Rock, Reggae, Soul oder letztlich Rock’n’Roll; eine Einordnung, die sowieso irgendwie auf fast alle Musik passt, sofern diese eine Seele besitzt: Schwessi mit dem beachtlichen „Achtung Überlebensgefahr“ – schöne Sache.

© Oliver Gross

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Schwessi – „Achtung Überlebensgefahr“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Schwessi“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ