Schrammel & Slide – Best Of Schrammel & Slide – Best Of
4
Schrammel & Slide – Best Of (Acoustic Music/Rough Trade) Hans Reffert und Max Dörsam alias Schrammel & Slide, die im Verlaufe ihrer gemeinsamen Karriere... Schrammel & Slide – Best Of

Schrammel & Slide – Best Of (Acoustic Music/Rough Trade)

Hans Reffert und Max Dörsam alias Schrammel & Slide, die im Verlaufe ihrer gemeinsamen Karriere seit ihren Anfängen vor einem runden viertel Jahrhundert sieben Studioalben beim Osnabrücker Acoustic Music-Label aufgenommen haben, wird nun mit „Best Of“ eine erste Werkschau gegönnt – recht so.

Gitarrist Reffert, der 2016 viel zu früh verstarb, und Fingerpicking-Virtuose Dörsam setzten seit jenen Anfängen auf die Atmosphäre und auf die melodiöse Nachvollziehbarkeit ihrer kleinen, feinen Köstlichkeiten, die oft viel mehr aus Blues und erdiger Black Music-Geschichte bestanden denn aus dem zunächst mal musikalischen Mittelpunkt der akustischen Gitarrenmusik – Schrammel & Slide machten emotionale Musik, Musik die in ihrer Kürze über das Herz und den Bauch lief.

So kommt es, dass auch „Best Of“ auf sage und schreibe 24 überaus kurzweilige Songs kommt, die gut und knackig ein weiteres Element der typischen Schrammel & Slide-Attitüde freilegen: die Kapazität, sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen.

Wenig überraschend tauchen so durchaus auch Country & Western-Themen und überdrehte Hillbilly- und Honky Tonk-Konstrukte im Sound des Albums auf, dass klar dazu einlädt, sich das gesamte Werk der zwei Saitenmagier zu gönnen.

Die Eigenkompositionen leben aber auch von raffinierten Tempiwechsel und einer selbst bei der Kompilation bestens funktionierender Kommunikation unter den Titeln, sodass „Best Of“ von Schrammel & Slide am Ende gar nicht so sehr wie eine Werkschau, sondern wie ein vollständiges, gewachsenes Album klingt.

Die Gästeliste der Stücke ist der Schrammel & Slide-Tradition entsprechend relativ lang und bietet unter anderem Lydie Auvray (Akkordeon), Harald Reinl (Schlagzeug und Perkussion) und Thomas Tscheschner (E-Bass), um nur einige wenige zu nennen (der SOUL TRAIN berichtete immer wieder über alle genannten, selbstverständlich auch über Schrammel & Slide).

Schrammel & Slide wurde mit „Best Of“ zu Recht ein Denkmal gesetzt, welches trotz Eingruppierung als akustische Gitarrenmusik in seiner musikalischen Spielfreude und gleichzeitiger, gespielter Leichtigkeit und dem nahezu fulminanten Rock’n’Roll-Charakter unkompliziert überzeugen kann – herrlich.

© Stephan Carl Blades

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Schrammel & Slide – „Best Of“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Schlide“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ