soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Rupi – Die Sonne Rupi – Die Sonne
3.5
Rupi – Die Sonne (Reissue) (JazzSick Records/The Orchard/Membran) „Die Sonne“ heißt das Debütalbum des Bassisten Wolf-Ruprecht „Rupi“ Schwarzburger, das bereits 1999 veröffentlicht wurde und... Rupi – Die Sonne

Rupi – Die Sonne (Reissue) (JazzSick Records/The Orchard/Membran)

„Die Sonne“ heißt das Debütalbum des Bassisten Wolf-Ruprecht „Rupi“ Schwarzburger, das bereits 1999 veröffentlicht wurde und nun über das JazzSick Records-Label erneut aufgelegt wird – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete.

Die Musik, seinerzeit aufgenommen im Düsseldorfer Max Stamm-Studio für das schon nicht mehr existierende Monoeins Records-Label, ist ein irgendwie leicht esoterisch gearteter Exkurs durch Black Music-Groove und fließendem Jazz sowie Attitüden aus New Age und Weltmusik, aber auch elektronisch getriebene Vibes, die gerne sphärisch sind und mehrmals über die Zehn Minuten-Grenze hinausgehen, zeigt zugleich großartige Musikalität und das fast brillante Zusammenspiel aller Beteiligten, womit „Die Sonne“ als Konzeptalbum einmal mehr bestätigt wird und das von Rupi selbst produzierte Werk auch ganze 20 Jahre später in einem immer noch frischen und unverbrauchten Licht samt nachwievor bestens funktionierenden Alleinstellungsmerkmal erscheinen lässt.

Auch jener wiederkehrende und irgendwie fast schon meditative, hypnotische, zugleich bescheiden ausgespielte Hang zur Club-Ästhetik macht aus Rupis „Die Sonne“ ein rundum gelungenes Album, das mit nur sieben Titeln eine eigene Reise erzählt, die über Musik hinweg ihre kulturellen Grenzen absteckt und sogar mit strukturellen, harmonischen und melodischen Elementen aus Funk und Soul begeistert, fulminante, zurückhaltend ausgespielte Holzbläserarbeit inklusive.

Wer bisher noch nicht in den Genuss von „Die Sonne“ von Rupi gekommen ist, hat nun die Gelegenheit, dieses erneut oder gänzlich neu zu tun und kann sich die sieben mit konsequentem Groove durchzogenen Titel des sehr achtsam produzierten, teils unwiderstehlich cool dahinklackernden Werkes zwischen Kunst, Club und Ibiza-One World-Gefühl durchaus auf die Fahne schreiben, auch wenn man schon einen Hang zu einem, wie bereits erwähnt, musikalischen Alleinstellungsmerkmal haben sollte – recht so.

© Lex

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Rupi – „Die Sonne“ (Reissue) (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Rupi“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ