soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Romano Pratesi – Frizione Romano Pratesi – Frizione
3.5
Romano Pratesi – Frizione (Das Kapital Records/Broken Silence) „Frizione“ lautet der Titel des neuen Albums des sizilianischen Saxofonisten Romano Pratesi, über den wir im... Romano Pratesi – Frizione

Romano Pratesi – Frizione (Das Kapital Records/Broken Silence)

„Frizione“ lautet der Titel des neuen Albums des sizilianischen Saxofonisten Romano Pratesi, über den wir im SOUL TRAIN nicht zum ersten mal berichten.

Aufgenommen in Frankreich macht das acht Titel lange Werk hier einen interpretatorischen Wandel zwischen den klassischen Elementen des Bebop, zeitgenössischem, modernem Jazz und Mainstream Jazz, der hier mal facettenreich, mal anspruchsvoll, mal dahingleitend markant und eckig aber auch mal lyrisch ist und in den besten Momenten kontrastreich und abstrakt daher läuft.

Unterstützt von Posaunist Glenn Ferris, Gitarrist Hasse Poulsen, Pianist Stéphan Oliva, Kontrabassist Claude Tchamitchian und Schlagzeuger Christophe Marguet (der SOUL TRAIN berichtete) macht „Frizione“ von Romano Pratesi einen sehr innovativen Eindruck, der hier keinerlei Wünsche an Eigenständigkeit und an ein frei ausgespieltes, auch mal fröhlich vor sich hingroovendes Alleinstellungsmerkmal offen lässt.

Dass die beteiligten Musiker auch gleich an den Kompositionen selbst beteiligt waren, gibt dem Album ein Selbstbewusstsein, das sich als offenes und ehrliches Jazz-Konzept europäischer Zeichnung ganz wunderbar zusammenfassen lässt, aber auch, so viel Ehrlichkeit muss sein, gerade am Ende des letzten Titels „Arab Scare““ zum erneuten Hören auffordert.

„Frizione“ des Romano Pratesi ist erschienen auf Das Kapital Records und in Deutschland über den Broken Silence-Vertrieb erhältlich – faszinierende Jazz-Kost mit eigener Handschrift, die noch lange im Ohr bleibt, aber auch zum Nachdenken anregt – so soll es sein.

© Gregor Poschoreck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Romano Pratesi – „Frizione“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Frizione“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ