soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Resisters – Resisters Resisters – Resisters
3.5
Resisters – Resisters (Sevenhalf Records/Broken Silence) Bevor sich die drei Geschwister Sonia Sawoff, Monica Reyes und Susana Sawoff als Resisters neu firmierten, nannte sich... Resisters – Resisters

Resisters – Resisters (Sevenhalf Records/Broken Silence)

Bevor sich die drei Geschwister Sonia Sawoff, Monica Reyes und Susana Sawoff als Resisters neu firmierten, nannte sich das Trio Sawoff Shotgun – der SOUL TRAIN berichtete.

Unterstützt durch Schlagzeuger Philipp Pluhar und Produzent Prince Frequency macht das Spanisch-Australische Powertrio auf ihrem selbstbenannten „Resisters“-Werk eine überaus kraftvolle Verschmelzung von feisten Electronica-Beats, von cineastischen Sphärensounds, von Jazz-Attitüde und dem schleppenden, tonnenschweren Vorwärtstrieb aus dem besten, was Trip Hop und Big Beat seinerzeit zu bieten hatten – eine ansteckende, oft vielleicht sogar etwas zu voluminöse Mixtur, die nachdringlich in die Beine aber auch in die schwingenden Gehirnwindungen geht.

ST16_189_R_RESISTERS_2705Hymnenhafter, fast skandierender Gesang, gefühlt geschrieene Hooklines und Choral anmutende Akzente lassen die Härte und Stärke und die Pferdestärken des Frauenpower-Trios stets grell erblühen und werden lediglich durch die zurückgenommenen Breaks aus Folk und Singer/Songwriter aufgefangen, nur um im nächsten Takt wieder die eigene Explosion zu zelebrieren: „Resisters“ ist immer wieder bombastisch und reißerisch wie eine Fußball-Hymne, trotz oder vielleicht gerade wegen der anteilig wenigen Momente der Ruhe und Besinnlichkeit in Form von leisen Jazz- und New Age-Tönen und dem akzentreichen Gesang der Drei.

Nachdem die drei Sawoff-Damen sich in ihren diversen Solo-Karrieren bewiesen und behaupteten zeigen sie mit dem selbstbetitelten „Resisters“, welche Strahlkraft der familiäre Zusammenhalt mit sich bringt: Das Album ist ein hochenergetisches Electronica- und New Jazz-Konstrukt, welches vielschichtige Querverweise auf U-Musik, E-Musik und immer wieder auch retrospektive Musikgattungen wie dem New Romance der frühen Achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts für das unbedingte Alleinstellungsmerkmal nutzt.

Resisters ist alles andere als leichte Bio-Kost und taucht ganz tief in die Welt von Club-Attitüde, Jazz-Philosophie, treibendem Electronica-Laster und einem weiteren halben Dutzend Anspielungen auf mehr oder weniger gelungene, populäre Musikströmungen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein, einer angemessen, oberflächlich traumhaft schönen, süffisanten Optik (CD) inklusive.

© Oliver Gross

VERLOSUNG!

ST16_189_R_RESISTERS_2705Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Resisters – „Resisters“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Resisters“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ