soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Orchestra Soledad – Vamonos/Let’s Go Orchestra Soledad – Vamonos/Let’s Go
4
Orchestra Soledad – Vamonos/Let’s Go (Reissue) (BBE Records/Indigo) Dass im musikalischen Schmelztiegel New York City gerade die Jahrzehntwende Sechziger/Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts ein... Orchestra Soledad – Vamonos/Let’s Go

Orchestra Soledad – Vamonos/Let’s Go (Reissue) (BBE Records/Indigo)

Dass im musikalischen Schmelztiegel New York City gerade die Jahrzehntwende Sechziger/Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts ein absoluter Quell innovativer Black Music-Strömungen war und insbesondere lateinamerikanische Rhythmen – Latin in all seinen Facetten – der heimliche Favorit auf den Plattentellern des Big Apple war, dürfte aufmerksamen SOUL TRAIN-Lesern ein offenes Buch sein.

ST17_193_R_ORCHESTRASOLEDAD_1506Das Orchestra Soledad passte genau in jene Ära und veröffentlichte 1970 ihr leider einziges Album mit dem verheißungsvollen Titel „Vamonos/Let’s Go“.

Dass der Longplayer seinerzeit auf dem Chicagoer Futuro-Label veröffentlicht wurde, ist heute dabei allenfalls ein geschichtlicher Querverweis, denn die Musik des Albums, nun erneut aufgelegt durch Reissue-Spezialistenlabel BBE Records und in Deutschland über den Indigo-Vertrieb vermarktet (der SOUL TRAIN berichtete unzählige male), ist unsterblich mit dem Habitus New Yorks, genauer genommen des Stadtteil Brooklyns, aus dem das Orchestra Soledad um Mastermind, Sänger und Posaunist Hector Ramos stammt, verwachsen.

Auch fast ein halbes Jahrhundert nach der Original-Veröffentlichung des heute als Geheimtip geltenden Albums funktioniert die Kernaussage des Salsa, den das Orchestra Soledad hier so traumhaft schön, analog und charmant und handgemacht zelebriert, bravourös: Es lebe das Leben und es lebe die Musik – Salsa in seiner puristischsten Form.

Das nachwievor faszinierende Original-Cover-Artwork wurde für die Reissue (CD) direkt mit übernommen. Ebenfalls war es eine angemessene, durchaus korrekte Entscheidung, das kongeniale Album „Vamonos/Let’s Go“ des Orchester Soledads als Neuveröffentlichung auch auf traumhaft coolem Vinyl herauszubringen. Bravo!

© Holger S. Jansen

VERLOSUNG!

ST17_193_R_ORCHESTRASOLEDAD_1506Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Orchestra Soledad – „Vamonos/Let’s Go“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Soledad“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ