soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – To Know Without Knowing Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – To Know Without Knowing
4
Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – To Know Without Knowing (Agogo Records/Indigo) Ebenso mehrdeutig und doppelbödig wie der Name des neuen, zweiten gemeinsamen... Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – To Know Without Knowing

Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – To Know Without Knowing (Agogo Records/Indigo)

Ebenso mehrdeutig und doppelbödig wie der Name des neuen, zweiten gemeinsamen Projektes von Ethio Jazz-Legende Mulatu Astatke und der Black Jesus Experience aus Australien ist auch die musikalische Vielfältigkeit des sehr eklektisch und irgendwie esoterisch angelegten Albums (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete immer wieder über beide – READ MORE).

„To Know Without Knowing“ startet so zunächst einmal als retrospektiv angelegtes Jazz-Projekt, hangelt sich in der Folge erdverbunden und in sich ruhend über Afro Beat und eben Ethio Jazz bis zu kontinentalafrikanischen Rhythmen und folkloristischen Gangarten, in denen sich immer wieder auch scharfkantige Verwürfe aus Soul und selbstverständlichem Funk finden, welche dem gemeinsamen Longplayer von Vibraphon-Legende Mulatu Astatke und Black Jesus Experience eine sehr aufrichtige, aber auch mystische Anmutung geben, die sich wohl auch durch den Umstand errechnen, dass das Album ebenso in Melbourne, Australien wie in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba aufgenommen wurde.

Dass sich Black Jesus Experience als „Global Funk“-Band bezeichnet, macht Sinn und lässt sich tatsächlich am Herzblut und an der vorwärtsbewegenden Lunge des Sets nachhören und nachvollziehen und gibt dem Album so auch eine Art retrospektives New Age-Update-Gefühl, was dem Soul und Funk, dem Ethio Jazz und den unzähligen afrikanischen Einflüssen mitunter komplexe, seidenmatte Flügel verleiht, die klar dazu auffordern, sich „To Know Without Knowing“ wiederholte male auf den Plattenteller zu legen (das Album erscheint neben den üblichen Formaten CD, Stream und Download selbstverständlich und dem Anlass durchaus angemessen auch auf Vinyl).

Auch das hypnotische Moment, das dem Afro Beat entnommen wurde und gerade in den Soli, die sich im Wendekreis zwischen zeitgenössischem und retrospektivem Jazz, aber auch in klassischem Ehtio Jazz wohlfühlen, lebendig wird, wird hier raffiniert angefeuert, so dass „To Know Without Knowing“ von Mulatu Astatke + Black Jesus Experience alles andere als ein gradliniges, konstruiertes oder gar klinisches, am Reißbrett entworfenes Werk geworden ist, sondern eines, dass die Black Music-Emotionalität und Ideale aus gesamtafrikanischem Soul-, Funk-, Jazz- und Folklore-Verständnis an einen Tisch bringt – schöne, mitunter regelrecht faszinierende Sache.

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Mulatu Astatke + Black Jesus Experience – „To Know Without Knowing“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Know“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ