soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – Feed The Wolf Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – Feed The Wolf
4
Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – Feed The Wolf (Isotopia Records/Indigo) Im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichten wir 2017 zum... Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – Feed The Wolf

Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – Feed The Wolf (Isotopia Records/Indigo)

Im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichten wir 2017 zum letzten mal über Miss Velvet & The Blue Wolf und zogen unter anderem einen Vergleich zum Großmeister des Funk George Clinton (READ MORE).

Nun veröffentlicht die eigenwillige Band im Wendekreis zwischen Hard Rock, Funk und den experimentellen Ausläufern des unüberschaubaren Black Music-Universums ihren neuesten Longplayer „Feed The Wolf“ gleich in direkter Personalunion mit George Clinton – recht so.

„Feed The Wolf“ erscheint so bereits auf dem Cover als Kooperation – Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – was ein Teil der, wenn auch nur leichten, Änderung des eigenen Weges in Richtung krasser bzw. krassester Funk-Attitüde belegen dürfte.

Die acht Titel klotzen richtig voran, knarzen, rollen, wuchten, brummen, wummern und krawallen und sind, genauso wie man es von George Clinton, sozusagen Dauergast in Deutschlands Soul-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de – kennt, von eigenwilliger und unverblümter Funk-Schwere durchzogen, was dem Longplayer an einigen Stellen schon fast, das Cover-Artwork lässt grüssen, die Attitüde und die Eloquenz eines Heavy Metal-Albums gibt, auch, wenn hier nachwievor die Black Music-Spuren an allen Ecken hör- und spürbar sind.

Die Musik von Miss Velvet & The Blue Wolf, dieses Mal featuring George Clinton, und jene des „Feed The Wolf“-Sets krass zu nennen, wäre noch nicht die halbe Miete, die halbe Wahrheit, sind es doch hier gerade jene Momente, in denen sich wunderbarste Soul- und Funk-Retrospektive mit gefühlter Rock-Oper verbinden und so ein völlig neues Anderes schaffen, das man so eigentlich nur als den typischen Miss Velvet & The Blue Wolf-Sound bezeichnen kann, soll und sogar muss.

„Feed The Wolf“ von Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton, produziert von Frontfrau Constance Hauman (der SOUL TRAIN berichtete auch über sie: READ MORE) und auch auf Vinyl erhältlich, überzeugt auf ganzer Bandbreite und wird vor allem Fans der Formation in seinen Bann ziehen und seinen Freundeskreis und seinen Radius durch Herrn Clinton noch einmal merklich vergrößern.

© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Miss Velvet & The Blue Wolf featuring George Clinton – „Feed The Wolf“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Wolf“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ