soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Latin Quarter – Releasing The Sheep Latin Quarter – Releasing The Sheep
4
Latin Quarter – Releasing The Sheep (Westpark Music/Indigo) Alles bleibt anders bei Latin Quarter, die wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de traditionell verehren und... Latin Quarter – Releasing The Sheep

Latin Quarter – Releasing The Sheep (Westpark Music/Indigo)

Alles bleibt anders bei Latin Quarter, die wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de traditionell verehren und respektieren, besonders für ihre wunderbar harmonische Auswaschung der sonst üblichen Genregrenzen zwischen Soul, Funk, Afro, Rock, Folk, Blues, Pop und Jazz (READ MORE / READ MORE).

So ist auch ihr neues Werk „Releasing The Sheep“ eine anmutige Album-Begebenheit, die einmal mehr auch afrikanische Grundrhythmen in seinen Sound einarbeitet und von Latin Quarter-Mastermind Steve Skaith maßgeblich mitgeschrieben und von Steve Jeffries produziert wurde.

Der konzeptionelle, textliche Inhalt der neuen 13 Songs von „Releasing The Sheep“ geht, auch das Latin Quarter-Grundfeste, tief, und behandelt die großen und kleinen Ungerechtigkeiten und Ungereimtheiten unseres Planeten und seiner Menschen und macht wie gewohnt aber auch und im Besonderen musikalisch routiniert und voluminös eine durchweg gute Figur.

Tatsächlich sogar wirkt das neue Album ganz wunderbar wie aus der Zeit genommen und hätte so vermutlich auch im Band-Gründungsjahr 1984 produziert werden können, was in diesem speziellen Fall als unbedingtes Lob in Richtung Latin Quarter verstanden werden sollte, einer Band-Institution, die sich ihren ureigenen Stil einfach nicht nehmen lassen kann und will – Recht so.

Vielleicht ist es auch der Umstand, das einige der Songs tatsächlich Songs der Achtziger Jahre sind, die für diese Veröffentlichung neuentdeckt und neu arrangiert wurden und ihren gemeinsamen Weg mit brandneuem Material auf diesen Longplayer finden, die den Geist, den Kern des Albums ausmachen.

„Releasing The Sheep“ von Latin Quarter vereint den klassischen, politischen, zugleich musikalisch sanftmütigen Pop und die gern groovige Schnittmenge aus Rock, Soul, Funk, Latin, Folk, Singer/Songwriter und vor allen Dingen afrikanischen Rhythmen zu einem ganz typischen Album der Band, die, mit Unterbrechungen, nicht mehr lange auf ihr 40-jähriges Jubiläum hinspielt – lang lebe Latin Quarter.

© Dominique Dombert-Pelletier

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Latin Quarter – „Releasing The Sheep“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „LQ“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ