soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
João Selva – Navegar João Selva – Navegar
4
João Selva – Navegar (Underdog Records/Believe Digital/Broken Silence) Auch, wenn die mitgelieferte Presseinfo in Zusammenhang mit dem zweiten Album namens „Navegar“ des brasilianischen Sängers... João Selva – Navegar

João Selva – Navegar (Underdog Records/Believe Digital/Broken Silence)

Auch, wenn die mitgelieferte Presseinfo in Zusammenhang mit dem zweiten Album namens „Navegar“ des brasilianischen Sängers und Vollblutmusikers João Selva von „Klangfarben aus Funk, Jazz und Disco“ spricht, ist der ganz typisch brasilianisch- kreolische Hintergrund – das Herz, die Lunge und die Seele des Longplayers – das federführende Element des Albums (der SOUL TRAIN berichtete bereits über João Selva).

2017 erschien mit „Natureza“ sein erstes Album und durfte wie auch dieses Nachfolgeset heimische Rhythmen mit einem halben Dutzend Einflüssen auch aus Jazz oder aus tiefgroovenden Verzweigungen des Black Music-Kosmos in eine Form geben, der João Selva letztlich auch mit seiner bescheidenen, aber durchweg punktgenau funktionierenden Stimme erst das richtige Standing gibt.

So spielt auch hier der typisch brasilianische Poesie-Faktor eine Rolle, werden rückblickende Erinnerungen an urbrasilianisches Musikgut freigelegt oder tropische Klangfarben eingestreut, um dem ganzen die Leichtigkeit abzuverlangen – herrlich.

Es ist zugleich kaum verwunderlich, dass João Selvas „Navegar“ von Bruno „Patchworks“ Hovart produziert wurde, den eingefleischte SOUL TRAIN-Leser sicher aus seiner Zusammenarbeit mit, um nur ein Beispiel zu nennen, David Walters (READ MORE) kennen dürften.

Dass man jedoch zugleich eigentlich gar nicht lange nach der einen korrekten, alle Songs überspannenden stilistischen Einordnung zu suchen braucht, verliert sich im Verlaufe des hervorragenden „Navegar“-Albums von João Selva, selbstverständlich auch als Vinyl-Variante erhältlich, sodass es am Ende nur eine Fußnote sein dürfte, dass der Longplayer unter dem Strich ein schieres und sehr sommerliches, brasilianisches Pop-Album geworden ist – schöne und aufrichtige Sache.

© Dominique Dombert-Pelletier

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von João Selva – „Navegar“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Navegar“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ