soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Hamilton de Holanda – Samba de Chico Hamilton de Holanda – Samba de Chico
4
Hamilton de Holanda – Samba de Chico (MPS/Edel) Nachdem das erst vor wenigen Jahren wiederbelebte MPS-Label diverse Alben des brasilianischen Mandolinenvirtuosen Hamilton de Holanda... Hamilton de Holanda – Samba de Chico

Hamilton de Holanda – Samba de Chico (MPS/Edel)

Nachdem das erst vor wenigen Jahren wiederbelebte MPS-Label diverse Alben des brasilianischen Mandolinenvirtuosen Hamilton de Holanda wiederveröffentlicht hat (der SOUL TRAIN berichtete ausführlich) erscheint nun sein brandneues, insgesamt 29. Studioalbum mit dem Richtungsweisenden Titel „Samba de Chico“.

Gemeint ist eine kombinierte Hommage an 100 Jahre brasilianischer Samba-Musik und das Schafen der großen brasilianischen Musikikone Chico Buarque – einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete.

ST16_194_R_HAMILTONDEHOLANDA_2705Buarque steuert auf gleich zwei Titeln des Sets, „A Volta Do Molandro“ und „Vai Trabalhar Miúdos“, seine Stimme hinzu und verfeinert de Holandas Sichtweise auf seine eigenen Klassiker, die musikalisch im Tempo und im Abgang klar dem Samba verschrieben sind, im Feingefühl jedoch zugleich immer wieder vom sensiblen Singer/Songwriter-Gen infiltriert sind: „Samba de Chico“ ist auch ein Folk-Album, das durch die oft sparsame Spielweise des Hauptprotagonisten eine feine Exotik und Erotik freisetzt für die Hamilton seit je her bekannt ist – wunderbar.

Weitere Gäste des auch optisch durchweg gelungenen Albums waren neben der spanischen Sängerin Silvia Perez Cruz auch der im SOUL TRAIN immer wieder thematisierte italienische Pianist Stefano Bollani.

Hamilton de Holanda, einer von Brasilias und Brasiliens weltweit erfolgreichsten und renommiertesten, zeitgenössischen Musikern, Künstlern, überhaupt, gelingt mit dem Stil- und Stimmungssicheren „Samba de Chico“, welches sich auf die Anfangszeit Chico Buarques konzentriert, ein unaufdringliches, kurzweiliges Stück brasilianischer U-Musik, das losgelöst von zeitgenössischen Musikströmungen im Fluss der brasilianischen Musikidentifikation dahingleitet als wäre es eine kühle Brise an einem warmen Sommerabend – das kann nur brasilianische Musik, das kann nur Samba.

„Samba de Chico“ von Hamilton de Holanda erscheint ganz der Albumthematik und der Tradition des MPS-Labels entsprechend auch auf schwarzem Gold – Vinyl.

© Holger S. Jansen

VERLOSUNG!

ST16_194_R_HAMILTONDEHOLANDA_2705Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Hamilton de Holanda – „Samba de Chico“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Samba“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ