soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Funkallisto – Saturday Night Dogs Funkallisto – Saturday Night Dogs
4
Funkallisto – Saturday Night Dogs (Funkallisto/Express Yourself Productions) Energetischer Deep Funk mit kraftvoller Afro Beat-Einstreuung und Verwachsungen Richtung Jazz sind das Ding der italienischen... Funkallisto – Saturday Night Dogs

Funkallisto – Saturday Night Dogs (Funkallisto/Express Yourself Productions)

Energetischer Deep Funk mit kraftvoller Afro Beat-Einstreuung und Verwachsungen Richtung Jazz sind das Ding der italienischen Funkallisto-Formation (der SOUL TRAIN berichtete).

„Saturday Night Dogs“ lautet der Titel ihres mittlerweile fünften Albums, veröffentlicht auf eigenem Label und hörbar routiniert und erzlebendig eingespielt in der ewigen Stadt Rom, Heimat der Funkallistos.

Ganz dem Namen des Album-Kindes entsprechend kennt der Sound von „Saturday Night Dogs“ nur die Bewegung nach vorne und macht irrsinnigen Spaß, lässt rein musikalisch fünfe gerade sein und zieht, typisch für Deep Funk, nutzen aus dem herrlich analogen, unperfekten Miteinander der Band-Mitglieder und ihrer Instrumente – immerhin ist Funkallisto seit nunmehr rund 13 Jahren als Band aktiv.

Funkallisto arbeiten dabei bewusst und immer mal wieder aber vor allen Dingen ungemein gerne Blaxploitation-Ideale der frühen Siebziger Jahre in ihre fliegenden Grooves ein, was selbst für Deep Funk neuerer Zeitrechnung, einem Genre, das sowieso mit einem Fuß in der glorreichsten Zeit von Soul und Funk, den Sechziger und frühen Siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts, lebt, beachtlich ist,

Abgedrehte, fast hypnotische, Mantramässige Afro Beat-Loops schwimmen dabei immer dann in den Vordergrund, wenn der Sound im eigenen Vorwärtsdrall zu stolpern droht – eine ausgewogene Mischung, die hier jede Faszination für „Saturday Night Dogs“ erst zum leben und beben und rollenden klickern bringt.

Der zwingend analoge, erdige, fast matschige, für Deep Funk mit Afro Beat-Infusion typische Habitus der Groove- und Funk-Götter Funkallisto ist bei all dem ihr größter Pluspunkt, der auch ihr neues, fünftes Album „Saturday Night Dogs“ mit heizdeckenähnlicher Wärme und Authentizität infiziert und einfach umwerfenden Spaß bereitet – SOUL TRAIN HOT TIP!

© Michael Arens

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Funkallisto – „Saturday Night Dogs“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Funkallisto“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ