soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Eric Kol – Today Eric Kol – Today
4
Eric Kol – Today (Reissue) (BBE Records/The Orchard/Membran) Ach wie schön ist Panama. Oder war es Nigeria? Der neueste Teil der Tabansi Gold-Reihe auf... Eric Kol – Today

Eric Kol – Today (Reissue) (BBE Records/The Orchard/Membran)

Ach wie schön ist Panama. Oder war es Nigeria? Der neueste Teil der Tabansi Gold-Reihe auf BBE Records mit Reissues aus der nigerianischen High Life-, Afro Beat-, Soul-, Funk-, Disco- und Boogie-Schmiede Tabansi Records (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete) handelt von einem fast verschollen geglaubten Albumkleinod namens „Today“ von Sänger und Multiinstrumentalist Eric Kol.

Ansteckende, raffinierte und unglaublich charmant umgesetzte Beach- und Clubbreaks und herzallerliebst arrangierte Sound-Spielereien zwischen Soul, Funk, Disco und Boogie und Boogaloo sind das Herz dieses „Today“-Albums, das gerade auch neu abgemischt trotzdem den schmucken, zugleich einfachen Charme seines Original Veröffentlichungsdatums in den frühen Achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts nachwievor sicherstellen kann.

SOUL TRAIN HOT TIP: Eric Kol – Today (Reissue) (BBE Records/The Orchard/Membran)

John Armstrong (der SOUL TRAIN berichtete) weiß in den der CD inkludierten Liner Notes zum Album vom Für und Wider und vom Hin und Her und der Musikgeschichtlichen Relevanz von Eric Kols „Today“ zu berichten und unterstreicht einmal mehr, dass wir es hier mit einem richtig kultigen, coolen und alles andere als angestaubten Album zu tun haben, dessen größte Attraktivität ganz sicher Frontmann, Sänger und Multiinstrumentalist Eric Kol selbst sein dürfte, der dem immens mitreißenden Discoboogie sogar noch einen überaus charmanten Akzent mit auf den Weg gibt.

„Today“ von Eric Kol hat seinen charmanten Sound und seinen faszinierenden Boogie-Habitus als Album zwischen eben jenen bereits erwähnten Stilen Soul und Funk, aber eben und ganz speziell auch in Disco und Boogie, so wie immer mal wieder in hochschwappenden Resten des typisch nigerianischen High Lifes und Afro Beats gefunden und dreht sich sogar mal dezent und vorsichtig in Richtung Reggae und sogar Yacht Rock – traumhaft.

Dass gerade auch die Reissue von „Today“ des Eric Kol, das übrigens auch durch seinen hohen Abwechslungsreichtum zwischen schmalzbackenen Balladen, zuckersüßen Midtempos und feisten Boogie-Uptempos punkten kann, auf anspruchsvollem Vinyl erscheint, ist ein Glücksgriff, passt doch kaum ein Album besser auf das kultige Format als dieses herrlich verrückte, scheinbar unbeschwerte, trotzdem mit gebührendem handwerklichen Geschick eingespielte „Today“ von Eric Kol – coole, mitunter gar sehnsuchtsvolle Sache, und ein verdienter, wenn auch recht spezieller SOUL TRAIN HOT TIP!

© Michael Arens

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Eric Kol – „Today“ (Reissue) (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Eric“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ