soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Chefboss – Blitze aus Gold Chefboss – Blitze aus Gold
3.5
Chefboss – Blitze aus Gold (Chefboss/Vertigo/Capitol/Universal Music) Dass, was wir über Chefboss und ihr zum „Blitze aus Gold“-Album in der mitgelieferten Presseinfo als „Abrissparty-Pop“... Chefboss – Blitze aus Gold

Chefboss – Blitze aus Gold (Chefboss/Vertigo/Capitol/Universal Music)

Dass, was wir über Chefboss und ihr zum „Blitze aus Gold“-Album in der mitgelieferten Presseinfo als „Abrissparty-Pop“ präsentiert bekommen, hat in Wahrheit und rein musikalisch und glücklicher Weise richtig Hand und Fuß.

ST17_064_R_CHEFBOSS_1403Ob das Alice Martin und Maike Mohr alias Chefboss über ihren Sound auch selbst sagen, ist nicht überliefert. Klar ist aber, dass das Debütalbum von Chefboss, eben jenes „Blitze aus Gold“, süffisante, selbstironische Krassheit ebenso kann wie radikale Tanzbodenvermischungen aus Ragga, Dancehall, Rap, Pop und Balkan Beat-Verrücktheit ohne das Balkan… oder so.

Selten ernst gemeinte, aber stichhaltige Texte in Songs mit so illustren Titeln wie „Könige der Nacht“, „Zombie Apokalypse“ oder das Albumtitelgebende „Blitze aus Gold“ sind nach dem bewegten, ansteckenden Sound des Longplayers die zweite tragende Säule des Albums mit seinen zwölf Songs (CD) und spielen auch mit der pointierten, doppelbödigen Intonation der Damen Martin und Mohr – abgefahren.

Gemeinsam mit Florian Bauer (der SOUL TRAIN berichtete) schrieben sich Chefboss die eigene Herkunftsgeschichte und überhaupt die Geschichten, die ihr Leben prägte und prägt, auf die eigene Fahne und produzierten ihr Debütalbum auch gleich selbst.

Nachdem ihre eigentlich erste Veröffentlichung, die „Blitzlichtgewitter“-EP aus dem Jahre 2015 (einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete), bereits ankündigte, wie schnörkellos und charmant überzeugt von sich und ihrem Weg die Damen Chefboss sich auch auf ihrem abendfüllenden Longplayer-Debüt verhalten werden, schlagen die Wellen nun in, zum Glück, erträglichem Maße, was den Spaß an der Sache jedoch nie einschränkt: Chefboss treffen mit ihrem „Blitze aus Gold“-Sammelsurium ins Herz der Partyfreudigen Deutsch-Dancehaller und lassen Fußwippend und Beattrunken und nicht immer ganz ernst gemeint auf das, was da wohl noch alles an musikalischen, künstlerischen Ergüssen kommen kann und wird, blicken,

© Oliver Gross

VERLOSUNG!

ST17_064_R_CHEFBOSS_1403Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Chefboss – „Blitze aus Gold“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Chefboss“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ