YvoeRee – Milkfroth
YvoeRee – Milkfroth (Fattoria Musica Records/Timezone) YvoeRee ist ein Duo, welches sich aus Pianist Vincent Dombrowski und der zarten, hochsensiblen Stimme von Namensgeberin Yvoe Ree zusammensetzt. Englisch und Deutsch sind die Sprachen, die das Doppel nutzt, in unbedingter Zusammenwirkung achtsame Musik zwischen Folklore, Jazz, Klassik, Singer/Songwriter und erfrischender Pop-Attitüde... Read more
Ivy Flindt – In Every Move
Ivy Flindt – In Every Move (The Orchard/Marland Records/Membran) Cate Martin und Micha Holland alias Ivy Flindt legen mit „In Every Move“ ihr Debütalbum vor, dass besonders aufgrund seiner vermeintlich unterkühlten Charakteristik hörbar in Stockholm produziert wurde. Die gewollt nebulöse und zerbrechliche, Kopfstimmengeprägte New Romance Pop-Seele des Albums macht... Read more
Dave Koz And Friends – Summer Horns II – From A To Z
Dave Koz And Friends – Summer Horns II – From A To Z (Concord Music Group/In-Akustik) Wer das erste „Summer Horns“-Set von Saxofonist Dave Koz und seinen Freunden kennt und mag, vielleicht sogar liebt, wird sich auch in der Fortsetzung „Summer Horns II – From A To Z“ ohne... Read more
Los Texmaniacs – Cruzando Borders
Los Texmaniacs – Cruzando Borders (Smithsonian Folkways Recordings/Galileo MC) Im 21. Jahr ihres bestehens veröffentlichen die Los Texmaniacs (der SOUL TRAIN berichtete) ihr neues Album „Cruzando Borders“, in denen die Band um Max Baca zeigt, dass selbst ohnehin schon stilistisch virtuose Musikgenres wie Tex-Mex sich problemlos mit diversen weiteren... Read more
The Unduster – The Red Album
The Unduster – The Red Album (The Unduster/Irie Vibrations Entertainment/Zoundr) Seitdem sich The Unduster vor sieben Jahren durch eine spontane Jam Session im niederbayrischen Simbach gründete hat die Reggae- und Ska-Welt ein weiteres, solides und verlässliches Band-Fundament hinzu gewonnen (der SOUL TRAIN berichtete). Eines ihrer wichtigsten Stilmittel, die Vermischung... Read more
Ola Kvernberg – Steamdome
Ola Kvernberg – Steamdome (Grappa Musikkforlag/Galileo MC) Mehr als einmal erinnern mich die Klangwelten von Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent Ola Kvernberg an die instrumentale Intensität von Vangelis oder gar die blumigen und verschlungen-melodiösen Phantasiewelten eines Andreas Vollenweider, aber auch an die Seele von Krautrock, an die frühen Werke von... Read more
Crystal & Runnin‘ Wild – The Midnight Creature
Crystal & Runnin‘ Wild – The Midnight Creature (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) „Modern Rockabilly“ nennt die Presseinfo den hitzköpfigen und musikalisch freilich wild und ungestüm dahinlaufenden Genremix, den Crystal & Runnin‘ Wild (der Name der Band ist Programm) auf ihrem zweiten Album „The Midnight Creature“ hinlegen. Faszinierend dabei ist... Read more
Various – Serge Gamesbourg presents Boston Goes Disco!
Various – Serge Gamesbourg presents Boston Goes Disco! – Obscure Disco, Boogie And Modern Soul From Boston, Mass. And The Surrounding Areas (BBE Records/Indigo) Lassen wir den Albumtitel „Boston Goes Disco!“ mal Albumtitel sein – Boston hin oder her: hinreißend gut, charmant und von Kopf bis Fuß überzeugend ist... Read more
Various – Work With It – Fine Frantic Fretwork
Various – Work With It – Fine Frantic Fretwork (KokoMojo Records/Broken Silence) Altbewährtes, einmal mehr hierzulande nur wenig bekanntes, rares Material der Labels Chess, Herald, Federal, Fairlane, Vita, Checker, Colt, Canton oder El Bee, um nur einige wenige zu nennen, steht im Vordergrund der „Work With It – Fine... Read more
Little Victor – Deluxe Lo-Fi
Little Victor – Deluxe Lo-Fi (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Man muss nicht über alle Massen zur Gruppe der aufmerksamen SOUL TRAIN-Leser gehören, um Little Victor zu kennen, und, noch besser, zu mögen und bestenfalls zu ehren. Die umtriebige Lichtgestalt vor und hinter unzähligen Reglern, Gesangskabinen und Studios ist seit... Read more
Moi Et Les Autres – Départ
Moi Et Les Autres – Départ (Rodenstein Records/MVH) Moi Et Les Autres-Mastermind und Gitarrist David Heintz lässt die federleichte, blumige und sommerliche Stimme von Juliette Brousset beim neuen Album „Départ“ so lebensfreudig und irgendwie fast unschuldig um das Dutzend Eigenkompositionen tänzeln, dass einem das Herz aufgeht – der SOUL... Read more
Ajay Mathur – Little Boat
Ajay Mathur – Little Boat (Ajay Mathur/Yak’yak Music/Nova MD) Ajay Mathur ist ein indischstämmiger Singer/Songwriter, der in der Schweiz lebt und mit „Little Boat“ sein neues Album veröffentlicht, das sich, und das ist gut so, so überhaupt nicht einordnen lässt, lassen will – der SOUL TRAIN berichtete. Vom ersten... Read more
Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times
Various – It’s A Man Down There – Waiting For Better Times (KokoMojo Records/Broken Silence) Die großen und kleinen Tragödien der Herren der Schöpfung behandelt die KokoMojo Records-Kompilation „It’s A Man Down There – Waiting For Better Times“. Dass es hier die Musik der Fourties und Fifties ist, die... Read more
Amos Milburn – Let’s Have A Party
Amos Milburn – Let’s Have A Party – 1946-1961 Aladdin, Ace & King Sides – The Remastered Edition (Hoodoo Records/In-Akustik) Joseph Amos Milburn Jr. aus Houston, Texas, war ein Meister des Rhythm and Blues, Boogie Woogie und letztlich, Genre-übergreifend des Rock’n’Roll – der SOUL TRAIN berichtete. „Let’s Have A... Read more
Vince And The Sun Boppers – By Request
Vince And The Sun Boppers – By Request (Rhythm Bomb Records/Broken Silence) Nachdem Vince And The Sun Boppers vor ziemlich genau einem Jahr in Deutschlands Soul-Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @ soultrainonline.de – seine Entsprechung gefunden hat, kommt nun mit „By Request“ der neue Longplayer der Formation... Read more