soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Alex Puddu – Discotheque
Alex Puddu – Discotheque (Schema Records/Groove Attack) Alex Puddu ist nicht weniger als des SOUL TRAINs liebster Beatbastler zwischen Soul, Funk und analogen und retrospektiven Jazz- und Easy Listening-Liebeleien mit ganz viel Groove und musikhistorischer Retrospektive im Bauch (READ MORE / READ MORE / READ MORE). Nun veröffentlicht der... Read more
Seu Jorge & Rogê – Night Dreamer Direct-To-Disc Sessions
Seu Jorge & Rogê – Night Dreamer Direct-To-Disc Sessions (Night Dreamer/Bertus) Dass die mitgelieferte Presseinfo zum neuen Album von Seu Jorge namens „Night Dreamer Direct-To-Disc Sessions“, das gemeinsam mit Jorges langjährigem Freund und musikalischen Begleiter Rogê entstanden ist, Querverweise vom Brazil-Giganten Gilberto Gil über Jorge Ben bis zu Milton... Read more
Ihsan Al Munzer – BellyDance Disco
Ihsan Al Munzer – Belly Dance Disco (Reissue) (BBE Music/The Orchard/Membran) Mal ehrlich und mit allem gebotenen Respekt und ohne jede musikalische Wertung: Was soll man von einem Album mit einem Cover Artwork erwarten wie jenem der Wiederbelebung des „Belly Dance Disco“-Albums aus dem Jahre 1979 des libanesischen Organisten,... Read more
Rick Braun – Crossroads
Rick Braun – Crossroads (Shanachie Entertainment/In-Akustik) „Crossroads“ ist bereits, unglaublich aber wahr, das 18. Album von Trompeter und Posaunist Rick Braun, den wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de immer wieder im Rahmen von Smooth Jazz, Jazz Fusion und Mainstream Jazz und nicht zuletzt Soul und Funk thematisierten. Erschienen bei... Read more
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland Volume 2 (BBE Music/Indigo)
Various – DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland Volume 2 (BBE Music/Membran) Vor zwei Jahren stellten wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de den ersten Teil von „DJ Andy Smith presents Reach Up – Disco Wonderland“, ein SOUL TRAIN HOT TIP, vor (READ MORE). Wie schon beim... Read more
Shakatak – Live: 40th Anniversary Tour 2020!
Aktuelles Album: Shakatak – In The Blue Zone (Secret Records/Rough Trade) Ebenfalls erhältlich: Beatifik – The Long Drive Home (Secret Records/Rough Trade) Shakatak servieren zum 40-jährigen Band-Bestehen mit „In The Blue Zone“ einen betont frischen Cocktail ihres melodiösen Mixes aus Pop, Jazz, Soul und Funk mit niemand geringerem als... Read more
Welten – Akureyri
Welten – Akureyri (JazzLab/Broken Silence) Die meisten der Songs auf dem neuen Album der Leipziger Jazzformation Welten, auch abgeleitet von der gerade im Jazz allzu oft verwendeten Begrifflichkeit der „Klangwelten“, namens „Akureyri“ reduzieren sich inhaltlich tatsächlich auf den Ort auf Island, welche die Band 2018 während einer Reise besuchte... Read more
soultrainonline.de präsentiert: Ayọ – Live! Royal Tour 2020!
Aktuelles Album: Ayọ – Royal (3ème Bureau/Wagram Music/Indigo) Nicht ohne angemessenes Selbstbewusstsein und alle notwendige lyrische Tiefe betitelte Joy Olasunmibo Ogunmakin alias Ayọ, geboren im westfälischen Frechen, ihren neuen Longplayer schlicht und ergreifend und vielleicht sogar herzzerreißend „Royal“. In Deutschlands Soul Musik-Magazin Nummer 1 – dem SOUL TRAIN @... Read more
Mimmi – Semper Eadem
Mimmi – Semper Eadem (Subsonic Society Audio/Broken Silence) Mimmi Tamba aus Norwegen, die in einer Künstlerfamilie geboren wurde, veröffentlichte bereits im zarten Alter von 13 ihr erstes Mini-Album, welches ihr schnell den Weg in weitere akustische Unternehmungen ebnete. Die Sängerin mit kraftvoller, nachdrücklicher, aber zurückhaltend angewendeter Stimme und sensiblen... Read more
The Jazz Defenders – Scheming
The Jazz Defenders – Scheming (Haggis Records/Groove Attack) „Scheming“ lautet der Titel des ersten Albums der noch jungen Formation The Jazz Defenders, das auf dem Haggis Horns-eigenen Label Haggis Records erschienen ist und durchaus als Hommage an die große Zeit von Bebop und damit selbstverständlich von Blue Note Records... Read more
Simply Red – Blue Eyed Soul
Simply Red – Blue Eyed Soul (BMG Rights Management/Warner Music) Gerade in Deutschland genießen Simply Red um den charismatischen Mastermind und Sänger Mick Hucknall regelrechten Kultstatus – der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete unzählige Male. Seit ihren Anfängen vor rund 35 Jahren machen Hucknall und sein stets in alle... Read more
Najee – Center Of The Heart
Najee – Center Of The Heart (Shanachie Entertainment/In-Akustik) Nichts Neues an der Smooth Jazz- und Jazz Fusion-Front von Saxophonist Najee, und das ist gut so (der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de berichtete unzählige male über Najee). Der Vollblutmusiker fährt auch mit „Center Of The Heart“, seinem neuen Album und den... Read more
Tim Pfau and Olaf Schönborn – Calling Again
Tim Pfau and Olaf Schönborn – Calling Again (Tim Pfau/blu:git Records) Einmal mehr liefert Gitarrist Tim Pfau, dieses mal in enger Zu11sammenarbeit mit Saxofonist Olaf Schönborn, ein Album ab, das nicht nur im Mainstream Jazz ein Zuhause hat, sondern Melodie und Harmonie und akkuraten Songaufbau von Soul, Funk und... Read more
Ephemerals – The Third Eye
Ephemerals – The Third Eye (Jalapeno Records/Groove Attack) Wer sich beim neuen, vierten Album des Ephemerals-Band-Konstruktes um den kongenialen Mastermind Hillmann Mondegreen, der auch gleich das neue Album „The Third Eye“ geschrieben und produziert hat, inspirieren und sogar irritieren lässt, liegt tatsächlich doch gar nicht so verkehrt, hat sich... Read more
Tomas Janzon – 130th & Lenox
Tomas Janzon – 130th & Lenox (Tomas Janzon/Changes Music) „130th & Lenox“ lautet der Titel des neuen Albums des schwedischen Jazzgitarristen Tomas Janzon, über dem wir im SOUL TRAIN @ soultrainonline.de bereits einige Male berichteten. Mit gewohnter, zugleich nie eingefahrener oder gar vorhersehbarer Routine und den auch für Mainstream... Read more