Black Patti – Red Tape Black Patti – Red Tape
4
Black Patti – Red Tape (Ryhthm Bomb Records/Broken Silence) Black Patti sind zurück: „Red Tape“ lautet der Titel ihrer neuen Albumkreation auf dem innovativen,... Black Patti – Red Tape

Black Patti – Red Tape (Ryhthm Bomb Records/Broken Silence)

Black Patti sind zurück: „Red Tape“ lautet der Titel ihrer neuen Albumkreation auf dem innovativen, stilprägenden Rhythm Bomb Records-Label – der SOUL TRAIN berichtete (READ MORE).

ST17_286_R_BLACKPATTI_0510Peter Crow C. (Gesang, Gitarre und Mundharmonika) und Ferdinand „Jelly Roll“ Kraemer (Gesang und Mandoline) – Black Patti – nahmen ihre selbst geschriebenen, neuen 13 Songs (CD) im Black Shack Studio in Calw auf und achteten einmal mehr darauf, dass die Songs auch im Kansas des Jahres 1928 hätten aufgenommen werden können – mehr Authentizität geht kaum.

Selbst die Texte erzählen alte, fast wehmütige, melancholische Geschichten, die sich auf den Baumwollfeldern ebenso hätten abspielen können wie in einem Roadmovie über die Ära – “ O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee“ lässt grüssen.

Gastmusiker Ryan Donahue (Bass und Gesang) und Uli Lehmann (Bass) addieren zum erdigen, herrlich schrulligen, analog bewusst verwaschenen Sound von „Red Tape“, das selbstredend auch auf Vinyl erhältlich ist, und lassen das Album mattseiden glänzen – Blut und Schweiß und flimmernde Sommerhitze, im Kopfkino durch die Intensität der Songs herausgekitzelt, inklusive.

Wie wichtig Black Patti auch und wie erwähnt die textliche Erdverbundenheit ihrer Lieder sind, zeigt sich in dem Umstand, dass dem Album (CD) auch gleich die Texte mitgegeben wurden – recht so,

Erdiger, analoger und handgemachter, herrlich windschiefer Honky Tonk, Blues, Country & Western, Roots und Folk – Americana – ist die auch mal augenzwinkernde Lunge von Black Pattis „Red Tape“, bei dem es richtig in den Fingern zuckt, sich die Latzhose überzuziehen, sich Kautabak in die Mundhöhle zu drücken und beim Schwarzbrennen im nahe gelegenen Wäldchen die Seele baumeln zu lassen – oder doch zumindest so ähnlich – überaus coole Sache.
.
© Dr. Chuck

VERLOSUNG!

ST17_286_R_BLACKPATTI_0510Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Black Patti – „Red Tape“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Patti“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ