soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
The Hot 8 Brass Band – Vicennial The Hot 8 Brass Band – Vicennial
4
The Hot 8 Brass Band – Vicennial – 20 Years Of The Hot 8 Brass Band (Tru Thoughts/Groove Attack) Unglaublich, dass die Hot 8... The Hot 8 Brass Band – Vicennial

The Hot 8 Brass Band – Vicennial – 20 Years Of The Hot 8 Brass Band (Tru Thoughts/Groove Attack)

Unglaublich, dass die Hot 8 Brass Band-Formation (der SOUL TRAIN berichtete) aus – woher auch sonst – New Orleans mittlerweile seit zwei Jahrzehnten in eigener Mission unterwegs ist, seine eigene Duftmarke in Sachen Brass Band zu hinterlassen: niemand klingt so wie die Hot 8 Brass Band.

Teils süffisante, stets unterhaltsame, bewegte Kleinode aus allen Winkeln der Musik-Universums und deren unwiderstehlicher Umbau zum H8BB-typischen Sound aus triebigen Bläsern und dem Drang nach vorne stehen auch bei der Werkschau „Vicennial – 20 Years Of The Hot 8 Brass Band“ im Vordergrund; Songs wie Snoop Doggs „What’s My Name (Rock With The Hot 8)“, Marvin Gayes „Sexual Healing“ oder „Just My Imagination“ und „Papa Was A Rolling Stone“ der Temptations – der SOUL TRAIN berichtete unzählige male über alle genannten.

ST15_016_R_HOT8BRASSBAND_C_R_0112Selbstredend darf auch eine ganz direkte Liebeserklärung an das großartige New Orleans nicht fehlen: „New Orleans, After The City“ ist dabei nur einer der Songs des Albums, der noch lange im Ohr bleibt, egal, ob man denn nun New Orleans Jazz, Mainstream Jazz, Soul, Funk, Blues oder schlichtweg richtig gut gemachte Popularmusik mag.

Bei allen intensiven, frei schwingenden, akkurat aufeinander eingeschossene Lagen aus Blasinstrumenten sind es dabei immer wieder auch die Stimmen der Sänger der Formation, deren Einsatz und die Musik der Hot 8 Brass Band überhaupt H8BB-Mastermind Bennie Pete so bezeichnet: „Hot 8 music is feel good music.“ Dem gibt es nicht mehr hinzuzufügen.

Die hochwertige verpackte, mit einer Fülle an Infos ausgestattete „Vicennial – 20 Years Of The Hot 8 Brass Band“-Jubiläums-Werkschau der Hot 8 Brass Band erscheint selbstverständlich auch auf schwarzem Gold – Vinyl!

© Dr. Chuck