soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Afrodyssey Orchestra – Under The Sun Afrodyssey Orchestra – Under The Sun
4
Afrodyssey Orchestra – Under The Sun (Altercat/Kudos) Afrodyssey Orchestra – der Name der Band-Unternehmung verrät bereits, wohin die musikalische und ideologische Reise der Formation... Afrodyssey Orchestra – Under The Sun

Afrodyssey Orchestra – Under The Sun (Altercat/Kudos)

Afrodyssey Orchestra – der Name der Band-Unternehmung verrät bereits, wohin die musikalische und ideologische Reise der Formation und ihres Albums „Under The Sun“ geht: Das Afrodyssey Orchestra stammt aus Athen und kombiniert das Beste aus Afro Beat, High Life und westafrikanische Rhythmen und dem, was Groove-orientierte Black Music zwischen Funk, Soul, Jazz und retrospektiver Blaxploitation-Einfärbung, sowie Jazz Fusion und psychedelische Momente und sogar karibische Einflüsse hergeben.

Perkussive Beats und coole, gerne zurückbesinnende Jazz-Grooves ziehen sich wie ein roter Faden durch die insgesamt, typisch für das ansteckende Afro Beat-Genre, nur sieben Songs von „Under The Sun“ der Afrodyssey Orchestra-Band, die sich 2013 formierte.

Typisch westafrikanisches Instrumentarium wie Balafon, Djembe oder Doun Doun (der SOUL TRAIN berichtete immer wieder, gerade auch in Zusammenhang mit Afro Beat und High Life) sorgen dafür, dem quicklebendigen, herzhaften und erfirschend unverbrauchten, hör- und spürbar handgemachten Sound des Orchestras und jenen von „Under The Sun“ die nötige Authentizität zu geben, was nur Recht ist und dem Gesamtprodukt eine großartige Nachvollziehbarkeit und Vollmundigkeit gibt, die einfach Spaß macht.

Dass „Under The Sun“ vom Afrodyssey Orchestra, bestehend übrigens aus einem Pool aus waschechten Multiinstrumentalisten, diese Authentizität auch gleich bei mehreren Säulen ihrer Existenz zu unterfüttern versteht, zeigt sich neben raffiniert eingearbeiteten Anspielungen auf unterschiedlichste Ikonen afrikanischer Black Music (das unerreichte „Soul Makossa“ von Manu Dibango ist so eine Anspielung, der SOUL TRAIN berichtete) auch in der Entscheidung, den Longplayer auch auf trendigem, unerreicht coolem Vinyl zu veröffentlichen – passt.

„Under The Sun“ vom Afrodyssey Orchestra ist ein Afro Beat-Album mit internationaler Würzung und Südeuropäischem bzw. Mediterranem, regelrecht Clubtauglichem Lebensgefühl und lässt Musik einmal mehr als das leben, was sie ausmacht: als die einzige international funktionale, gültige Sprache – mehr davon!

© Dr. Chuck