Jeff Lorber Fusion – Step It Up Jeff Lorber Fusion – Step It Up
4
Jeff Lorber Fusion – Step It Up (Concord Music Group/In-Akustik) Dass sich Jeff Lorber und sein Jeff Lorber Fusion-Projekt (der SOUL TRAIN berichtete wiederholte... Jeff Lorber Fusion – Step It Up

Jeff Lorber Fusion – Step It Up (Concord Music Group/In-Akustik)

Dass sich Jeff Lorber und sein Jeff Lorber Fusion-Projekt (der SOUL TRAIN berichtete wiederholte male: ST#27, ST#41, ST#60) auch optisch immer mehr auf, das Albumcover spricht hier Bände, ihn und Bassist Jimmy Haslip reduziert ist zwar bemerkenswert, aber eigentlich ein Nebenschauplatz, ist doch die Musik von Jeff Lorber Fusion, was sowieso eher eine Art freier Musikpool unter dem Drehkreuz von Keyboarder Jeff Lorber ist, auch mit und auf dem neuen Set „Step It Up“ nachwievor Jazz Fusion, Mainstream Jazz und Soulinfiltrierte Funk-, Latin- und Pop-Attitüde mit feinstgezeichneter Instrumentierung.

ST16_007_R_JEFFLORBERFUSION_N_0102Ganz wie der Albumtitel verspricht ist das Tempo hier etwas angezogener und straffer als in den vorangehenden JLF-Sets und macht hörbar Spaß. Auch die sagenhafte Riege an Co-Musikern spricht hier eine deutliche Sprache: Gitarrist Paul Jackson Jr., Saxofonist Bob Mintzer, Schlagzeuger Vinnie Colaiuta, Perkussionist Lenny Castro oder Gitarrist Robben Ford (der SOUL TRAIN berichtete unaufhörlich über alle genannten) spielen das überdeutlich aber mit gebotener Zurückhaltung heraus – Jeff Lorber Fusion funktionierte und funktioniert stets als Band – als Ganzes.

Der Sound der insgesamt elf von Jeff Lorber und Jimmy Haslip selbst geschriebenen und produzierten Titel von „Step It Up“ bleibt dabei etwas mehr wie gewohnt in harmonischem Jazz Fusion und arbeitet mit einer Soul-Ästhetik, die den Groove an die Speerspitze des eigenen Sounds setzt – so sollte es sein.

Eine knackige, angemessene Optik und Haptik und ein mitgeliefertes Booklet mit allem notwendigen, dass man als Musikliebhaber erwartet, ergänzen den fabelhaften, kompakten und kurzweiligen Eindruck, den das neue Jeff Lorber Fusion-Set „Step It Up“ hinterlässt – wunderbar.

© Michael Arens