soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Various – Luxury Soul 2016 Various – Luxury Soul 2016
4
Various – Luxury Soul 2016 (Expansion Records/Rough Trade) Ein neues Jahr, eine neue Folge der überaus populären, da stets gelungenen „Luxury Soul“-Reihe auf dem... Various – Luxury Soul 2016

Various – Luxury Soul 2016 (Expansion Records/Rough Trade)

Ein neues Jahr, eine neue Folge der überaus populären, da stets gelungenen „Luxury Soul“-Reihe auf dem britischen Expansion Records-Label von Ralph Tee – der SOUL TRAIN berichtete unzählige male.

Einmal mehr hat hier Tee höchstpersönlich seine mehr oder weniger aktuellen bzw. kommenden Highlights des eigenen Label-Rosters ins Blitzlicht gestellt.

3 CDs und insgesamt 35 Titel lang wird hier die Creme britischen Soul-Verständnisses mit Zeitgeist und Spritzigkeit präsentiert.

ST16_050_R_LUXURYSOUL2016_0103Mit dabei sind unter anderem Tracks von James Day, Marc Staggers, Tony Momrelle, Ian Martin, Tracy Hamlin, Matthew Winchester, Tyrone Lee, Diane March, Zed Soul, Paul Johnson oder aber US-Soul-Legende Kashif, um nur einige wenige zu nennen – der SOUL TRAIN berichtete zigfach über alle genannten.

Auch speziellere Songs wie „Soon Ending Story“ im „Robyn Lazio Mix“, das durchaus Parallelen zu den besseren Songs der mittlerweile fast vergessenen, kongenialen Sophie Ellis-Bextor (einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete), bevor sie dem Rock-Genre verfiel, aufzuweisen hat, sind mit dabei und heben die Kompilation definitiv weit in die Gewinner-Zone.

Die sehr edel wirkende Optik und Haptik von „Luxury Soul 2016“ tun ihr übriges, das schlichtweg wunderbare Album voller Soul-Perlen aus überwiegendem Midtempo-Bereich zu einem echten Muss für Freunde von zeitgenössischem Soul und R’n’B auf der musikalischen und technischen Höhe der Zeit zu machen.

„Luxury Soul 2016“ – ein verdienter SOUL TRAIN HOT TIP!

© Michael Arens