soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Various – J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2 Various – J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2
4
Various – J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2 (BBE Records/Membran) Die J Jazz-Reihe auf BBE Records – eine Huldigung der japanischen... Various – J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2

Various – J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2 (BBE Records/Membran)

Die J Jazz-Reihe auf BBE Records – eine Huldigung der japanischen Jazz-Szene der Siebziger und Achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts – geht in die zweite Runde (READ MORE).

Die einmal mehr sehr hochwertig produzierte Doppel-CD kommt gleich mit insgesamt 15 Titeln und trägt seinen abendfüllenden Titel „Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2“ nicht umsonst, ist es doch hier tatsächlich einmal mehr das Deepe – die Tiefe des Materials – die hier den Kern des Jazz-Pudels trifft.

Künstler wie der erst vor wenigen Monaten im SOUL TRAIN thematisierte Makoto Terashita sowie Harold Land (READ MORE), das Teru Sakamoto Trio, die George Kawaguchi Big Four, Hiroshi Matsumoto, das Mabumi Yamaguchi Quartet oder Akira Migazawa sind dabei nur einige wenige der gefeaturten Acts und Künstler, welche die Klangfarbe von „J Jazz Volume 2″ erst so richtig bunt aber auch mehrlagig machen und zum mattglänzenden, Bebop-verliebten Strahlen bringen.

Ganz typisch für die retrospektiven Veröffentlichungen von BBE Records ist das der Doppel-CD inkludierte Booklet mit seinen ausführlichen Betrachtungen der vorhandenen Künstler; vielleicht ist dies sogar der wahre Hauptdarsteller der Super-Kompilation, die der Eklektik der ersten Ausgabe in nichts nachsteht und die selbstverständlich auch auf super elegantem Dreifach-Vinyl in 180 Gramm starker Qualität veröffentlicht wird.

Dass der Jazz hier zum einen rast, zum anderen über jeden Zweifel erhaben ist und so real und sogar Melodie- und Harmonieverliebt klingt, wie man ihn sich nur vorstellen kann und Mainstream Jazz mit Bebop und Free Jazz und Fusion an einem großen Tisch bringt, versteht sich von alleine, ist doch die Zusammenstellung eine überaus achtsame und sensible, die gerade Fans von J Jazz, Genre als auch Kompilationsreihe, in Begeisterungsstürme versetzen wird.

Der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de präsentiert: „J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2″ – cool!

© Holger S. Jansen

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Various – „J Jazz: Deep Modern Jazz From Japan 1969-1983 Volume 2″ (Doppel-CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „J Jazz 2“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ