soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Ukulele Dub Society – Ukulism Ukulele Dub Society – Ukulism
4
Ukulele Dub Society – Ukulism (Phazz-A-Delic/Finetunes/Alive) DePhazz-Mastermind Pit Baumgartner ist auch „Spielführer“ beim Ukulele Dub Society-Projekt, weswegen ihr „Ukulism“-Album die Nähe zum Black Music-Genre,... Ukulele Dub Society – Ukulism

Ukulele Dub Society – Ukulism (Phazz-A-Delic/Finetunes/Alive)

DePhazz-Mastermind Pit Baumgartner ist auch „Spielführer“ beim Ukulele Dub Society-Projekt, weswegen ihr „Ukulism“-Album die Nähe zum Black Music-Genre, zu Soul-Grooves, zu Jazz-Breaks, zu Exotica, Latin, Afro und Funk und sogar Reggae und nicht zuletzt zu elektronisch getriebener U-Musik trotz des reduzierten Fokus auf den charmanten Minimalismus der Ukulele vom ersten Takt anzuhören ist – der SOUL TRAIN berichtete zigfach über DePhazz und Baumgartners zahllose Beiträge zur internatonalen Kultur des gepflegten Black Music-Vibes.

ST16_256_R_UKULELEDUBSOCIETY_1907Überwiegend geschrieben von, man ahnt es, Baumgartner höchstpersönlich sind es hier aber auch die strategisch eingestreuten Coverversionen wie Frank Zappas „Inca Roads“, Ellie Gouldings „Burn“ oder „Real Mother For Ya“ des schmerzliche vermissten Johnny Guitar Watson (einmal mehr: der SOUL TRAIN berichtete unzählige male über alle genannten), welche den hervorragenden, intelligent strukturierten Fluss der immerhin 15 Album-Songs zusammenhält: man hört „Ukulism“ in jedem Akkord seinen professionellen Musikerhintergrund an, und das ist gut so.

Trompeter und Flügelhorn-Spezialist und langjähriger SOUL TRAIN-„Dauergast“ Joo Kraus ist ebenfalls ein Teil des Ukulele Dub Society-Rades, das besonders durch seinen behäbigen, aber spürbar lebendigen, erzmusikalischen Antritt und die saubere Produktion von Tausendsassa Pit Baumgartner auf viele weitere Alben der Ukulele Dub Society hoffen lässt; ein Band-Konzept übrigens, dass das im eigenen  Titel angegebene Kerninstrument – die Ukulele als Konzert-, Bariton- und Bass-Ukulele, natürlich gespielt von Baumgartner selbst – zugleich sehr behutsam und mit aller gebotenen Achtsamkeit und sogar Zurückhaltung einsetzt ohne dabei in die Fänge von plakativen, bedeutungsschwangeren Pop- und Folk-Hymnen zu kommen – eine Gratwanderung.

Ein kompaktes, süffisantes und charmantes Cover-Artwork dazu und fertig ist ein unaufdringliches, kurzweiliges Stück mitteleuropäischen Black Music-Zeitgeists, welches aufgrund seiner schieren musikalischen Authentizität immenses Potential aufzeigt – coole Sache.

© Lex

VERLOSUNG!

ST16_256_R_UKULELEDUBSOCIETY_1907Der SOUL TRAIN verlost 3 Exemplare von Ukulele Dub Society – „Ukulism“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Ukulele“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ