soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Tizzle – Schatten & Licht Tizzle – Schatten & Licht
Tizzle – Schatten & Licht (Tizzle/RecordJet) Nachdem der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de im letzten Jahr Ruhrpott-Rapper Tizzle als mehr oder weniger lokale Black Music-Persönlichkeit... Tizzle – Schatten & Licht

Tizzle – Schatten & Licht (Tizzle/RecordJet)

Nachdem der SOUL TRAIN @ soultrainonline.de im letzten Jahr Ruhrpott-Rapper Tizzle als mehr oder weniger lokale Black Music-Persönlichkeit vorstellte, haben wir gehofft, dass seine „Hotel“-EP endlich eine abendfüllende Fortsetzung bekommen würde: mit „Schatten & Licht“ bzw. der „Licht & Schatten“-EP, die eigentlich eine LP ist, ist es nun endlich soweit (READ MORE).

Das Album kommt mit zehn Titeln, die stimmig und aufrichtig im Black Music-Kosmos pendeln zwischen Hip Hop, Soul-Grooves, Funk-Breaks, der edlen Anmut von Jazz und einem frischen Pop-Appeal mit gelegentlichem Electronica-Herz, das auch die Schönheit und Anmut der Seventies kann, trotzdem im Hier und Jetzt funktioniert.

Alleine an den Namen der Tracks lässt sich die unverbrauchte Attitüde Tizzles, der einmal mehr mit seiner rauen, grundehrlichen Stimme punkten kann, gut nachvollziehen: „Nackt & Schön“, „Aspirin“, „Liebeslied“, „Zum Glück (Fick Dich)“ oder „Pistole“ zeigen nachdrücklich, dass Tizzle auch bei seinen Texten die Gratwanderung zwischen inhaltlichem Tiefgang und einem unbeschwerten Groove-Gefühl nahezu perfekt und fast Attitüdelos beherrscht.

Wie schon die „Hotel“-EP ist auch „Schatten & Licht“ „sauber durchproduziert und aufgeräumt ohne steril oder gar lieblos zu wirken“ und präsentiert Tizzle als direkten und nahbaren Vollblutmusiker, dem man sein authentisches Anliegen, Musik der Liebe zur Musik halber zu machen, mit jedem Atemzug der zehn Titel des Longplayers ohne Glanz und Glamour abnimmt.

Einmal mehr zeigt Tim „Tizzle“ Langer, wie direkt und unverblümt und auch mal trockenhumorig Black Ruhrpott Music funktioniert, wenn sie von Herz, Bauch und Hirn gesteuert wird – „Schatten & Licht“ ist unbedingt und uneingeschränkt empfehlenswert!

© DJ Yonderboi

Tizzle – „Schatten & Licht“ (Official Music Video):