soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Tanita Tikaram – Closer To The People Tanita Tikaram – Closer To The People
3.5
Tanita Tikaram – Closer To The People (earMUSIC/Edel) „Closer To The People“ lautet der Titel des brandneuen Studioalbums von Tanita Tikaram, polarisierende Folk-, Singer/Songwriter,... Tanita Tikaram – Closer To The People

Tanita Tikaram – Closer To The People (earMUSIC/Edel)

„Closer To The People“ lautet der Titel des brandneuen Studioalbums von Tanita Tikaram, polarisierende Folk-, Singer/Songwriter, Pop- und Rock-Sirene der auslaufenden Achtziger und beginnenden Neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts (der SOUL TRAIN berichtete).

Sie zugleich auf ihren einen großen Megahit „Twist In My Sobriety“ zu reduzieren, würde dem umfassenden Schaffen der in Münster (!) geborenen, britischen, in Deutschland interessanter Weise überwiegend als amerikanisch wahrgenommenen Sängerin selbstredend nicht gerecht, immerhin ist „Closer To The People“ bereits ihr neuntes Studioalbum, sofern ich richtig mitgezählt habe.

ST16_086_R_TANITATIKARAM_1703Der Albumtitel verspricht zugleich eine etwas griffigere, organischere Beziehung zu ihren besonders in Deutschland zahlreichen Fans und der geneigten Hörerschaft überhaupt. Hierzu zog Tikaram neben den Album-Produzenten Goetz Botzenhardt und Angie Pollock auch gleich Ausflüge in Country, Jazz und teils Filmmusikhaften Streicherpassagen heran, was zugleich alles andere als ungewohnt oder irgendwie unpassend klingt – die eine große Stärke der Tanita Tikaram ist und bleibt dabei ihre nachvollziehbare, wiedererkennenswerte Stimme, die sie aus Tausenden herausragen lässt.

Auch ihre teils leicht abgedunkelte Variante von Avantgarde und sogar experimenteller Musik sei den zehn spannungsgeladenen, abwechslungsreichen und vor allen Dingen charakterstarken Songs von „Closer To The People“ gegönnt.

Echte Leichtigkeit spielt Tikaram immer in jenen Momenten heraus, wenn sich, wie bei „Don’t Turn Your Back On Me“, das Instrumentarium auf ein Minimum konzentriert und ihr pointierter Gesang den Kern ihrer umtriebigen Hinterzimmerstimme trifft – das klingt auch schon mal fast erotisch.

Auch optisch und haptisch kann das Album was und bietet samt Fotostrecke und akzentuiertem Coverdesign sowie den im Booklet mitgelieferten Songtexten alles, was ein Album (sprich: die CD) haben sollte.

„Closer To The People“, das neue Album von Tanita Tikaram, das übrigens auch auf Vinyl erscheint, erfindet das Rad nicht neu, weiß aber mit eigener Handschrift, selbiges selbstbewusst und stolz am laufen zu halten.

© Dominique Dombert-Pelletier