soultrain online.de - Soul, Funk, Jazz & Urban Grooves
Randall Hutchins – What Love Can Do Randall Hutchins – What Love Can Do
4
Randall Hutchins – What Love Can Do (Rodenstein Records/MVH) „What Love Can Do“ lautet der Titel des neuen Albums von Songwriter, Keyboarder und Sänger... Randall Hutchins – What Love Can Do

Randall Hutchins – What Love Can Do (Rodenstein Records/MVH)

„What Love Can Do“ lautet der Titel des neuen Albums von Songwriter, Keyboarder und Sänger Randall Hutchins, der hier zeigt, wie es klingt, wenn man das emotionale Liebes-Thema, Kern der Soul Musik-Familie überhaupt, entsprechend gefühlvoll in ein durchzugsstarkes, lange nachwirkendes Stück Musik – ein Album – umsetzt (der SOUL TRAIN berichtete bereits einige male über Randall Hutchins).

Mit vollumfänglichem Instrumentenbesteck zeigt Hutchins hier einen sinnigen, tiefgehenden, aber nie schwer zu hörenden Spaziergang durch ein halbes Dutzend Black Music-Strömungen zwischen Soul, Funk, Blues, Jazz, vor allen Dingen aber immer wieder Gospel, der als luftige Unterlage alle zwölf Songs des Sets irgendwie mit frischer Pop-Energie nach vorne trägt und die musikalische Akkuratesse mit echten Emotionen und immer wieder Groove paart.

Gäste des richtig guten, gesunden, positiv gestimmten „What Love Can Do“ von Randall Hutchins sind dabei die Stimmen von Cheri Maree, Ken Norris und Derrick Alexander, die Gitarristen Billy Allen und Dany (LABANA) Martinez, der Bassist Alvin Mills oder Saxofonist Joel Nuñez sowie, nicht zuletzt, Saxofonist Olaf Schönborn, auf dessen Label Rodenstein Records Randall Hutchins‚ Songsammlung „What Love Can Do“ erschienen ist (der SOUL TRAIN berichtete viele male über alle genannten).

Dass das Album den künstlerischen Bogen weit aufspannt und zum Mastermind Randall Hutchins das „Hutch & Friends Band & Orchestra Project“-Prädikat addiert, spricht für Hutchins, der hier das Gemeinsame Moment im Soul herausstellt und so unterstreicht, warum „What Love Can Do“ ein so kurzweiliges, authentisches Stück Black Music mit Herz, Hand und emotionaler Sogwirkung geworden ist.

Randall Hutchins legt mit „What Love Can Do“ ein in sich ruhendes, stimmiges und musikalisch überzeugendes Stück zeitgenössischen, unaufgeregten Soul mit Nebenhandlungen aus Gospel, Funk und Jazz vor, welches gerade vom Blick über den eigenen Tellerrand lebt und bescheiden wie verspielt wirkt.

© Lex

VERLOSUNG!

Der SOUL TRAIN verlost 5 Exemplare von Randall Hutchins – „What Love Can Do“ (CD)!

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Randall“ an soul@(nospam)michaelarens.de – viel Glück!

Mehr Infos zu unseren Verlosungen gibt es hier: SOUL TRAIN-FAQ